Werbung

Nachricht vom 18.03.2021    

Hip-Hop Tänzer aus dem Tanzstudio up2move wieder erfolgreich

Trotz monatelanger Pause und Lockdown - auch im Tanzstudio up2move - können sie es nicht lassen. Erneut waren Hip-Hop-Tänzer aus dem Tanzstudio up2move erfolgreich und haben am ersten DTHO (Deutsche Tanzlehrer & HipHop-Tanzlehrer Organisation) Online Solo Cup teilgenommen.

DTHO online Solo Cup Gabriel und Akasya. Fotos: Zweite Heimat

Höhr-Grenzhausen. Unter den insgesamt 202 Teilnehmern hat Akasya Bekmezci mit zwölf Jahren den 6. Platz in der B-Klasse der Juniors 1 (13-15 Jahre) belegt. Sie ist aktive Teilnehmerin der zurzeit pausierenden Kurse im Tanzstudio up2move und freut sich riesig über die tolle Platzierung.

Auch Finn Debus (18) aus Höhr-Grenzhausen und Duo Partner von Gabriel Hermes, dem Hip-Hop-Kursleiter des Studio up2move, belegte einen sehr guten 4. Platz in der Master Class der Erwachsenen. Gabriel Hermes (25) selbst erreichte einen stolzen 2. Platz in der Master Class der Erwachsenen und ist somit Vize-Meister des DTHO online Solo Cup.

Das Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ – Träger des Studio up2move - ist sehr stolz über die jungen Talente und freut sich gemeinsam mit Kursleiter Gabriel Hermes, der inzwischen mit der „Tanzfabrik Mittelrhein“ ein erstklassiges Turnierteam gegründet hat, über die tollen Erfolge der Tanzschüler aus Höhr-Grenzhausen. Es ist toll zu sehen, dass trotz der aktuellen Einschränkungen für den Trainings- und Tanzbetrieb alle Teilnehmer so tolle Ergebnisse erzielen. (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Stadthalle Ransbach-Baumbach: Konzertabsage und Ankündigung Lesung

Ransbach-Baumbach. Das für Samstag, dem 23. Oktober, vorgesehene Konzert mit „One of these“ – Pink Floyd Tribute-Band ist ...

Gemütlicher Abend mit Liedermachern und Kritzel-Comedy

Enspel. Ein gemütlicher Abend zum Schmunzeln, Zuhören und Zusehen wird am Freitag, dem 29. Oktober, ab 19 Uhr, im Stöffel-Park ...

Die freundlichen Herren kommen nach Hachenburg

Hachenburg. „dfh“, bestehend aus Frontmann Andreas Weiler, den beiden Gitarristen Daniel Krautkrämer und Matthias Massion, ...

Zum 70. Geburtstag von Ortheil: Lesung aus zwei neuen Büchern in Wissen

Wissen. Die Besucher dürfen sich auf die Vorstellung von Ortheils neuem Roman „Ombra“ und das Geburtstagsbuch „Ein Kosmos ...

Klassikkonzert für guten Zweck in Nentershausen

Nentershausen. „Kultur an jeder Milchkanne“ – unter diesem Motto lädt am Sonntag, dem 31. Oktober, der Freundes- und Förderkreis ...

Buchtipp: „Dickau findet einen Toten“ von Bettina Giese

Dierdorf/Karlsruhe. Seine Frau verlässt ihn nach einem Selbsterfahrungs-Seminar, ersatzweise schafft er sich einen Hund an. ...

Weitere Artikel


Nachwuchs bei den Fuchskusus im Zoo Neuwied

Neuwied. Schade eigentlich, denn die Fuchskusus, die seit Ende 2019 in der oberen Etage des Neuwieder Exotariums leben, haben ...

Der Osten ruft: Rockets in Leipzig und Rostock zu Gast

Diez-Limburg. Und weil auf die EGDL eine weitere „englische Woche" wartet, geht es am Dienstag gleich weiter mit einem Heimspiel ...

„Alle Wege führen nach ROM“ in der Realschule plus in Rennerod

Rennerod. Mit einem Teil des hierbei gesammelten Geldes und einer finanziellen Unterstützung der Verbandsgemeinde kann nun ...

„Zweite Heimat“ bittet um Spiele-Spenden

Höhr-Grenzhausen. Die Ludothek „Zweite Heimat“ hat ihren Betrieb erfolgreich aufgenommen. Zahlreiche spielewütige Entleiher ...

Stadtrat Ransbach-Baumbach war wieder mit Sanierung der Stadthalle beschäftigt

Ransbach-Baumbach. Zur weiteren Sanierung der Stadthalle wurden fünf Gewerke (Malerarbeiten, Bodenbelagsarbeiten, Fliesenarbeiten, ...

„Lernpaten“ freuen sich über Scheck der Lions Clubs

Hartenfels/Region. Das Lions Hilfswerk Westerwald e.V. hat 2020 mit freundlicher Unterstützung der Lions Clubs Altenkirchen-Friedrich ...

Werbung