Werbung

Gemeinden


Wirges

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wirges
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56422
Artikel aus Wirges

Politik | Artikel vom 23.01.2018

Neujahrsempfang des SPD Ortsvereines Wirges

Neujahrsempfang des SPD Ortsvereines WirgesRund 50 Gäste konnte die SPD Wirges zu ihrem Neujahrsempfang im Bürgerhaus Wirges am 18. Januar begrüßen, darunter den Beigeordneten der Stadt Wirges, Walter van 't Hoen aus Wirges, die Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet aus Meudt und ihren Vorgänger Harald Schweitzer aus Wirges sowie die Leiterin des Keramikmuseums in Höhr-Grenzhausen Monika Gass, die einen Vortrag zum Immateriellen Kulturerbe "Töpfertradition im Kannenbäckerland" hielt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 13.01.2018

Stimmgewaltige Sänger präsentieren Gregorianik und Popsongs

Stimmgewaltige Sänger präsentieren Gregorianik und PopsongsGregorianische Gesänge und Popmelodien – diese reizvolle Mischung präsentiert die Evangelische Kirchengemeinde Wirges am Samstag, 27. Januar, in der Martin-Luther-Kirche (Westerwaldstraße 8). Der Vorverkauf läuft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 19.12.2017

Langjährige Mitglieder der SPD Wirges geehrt

Langjährige Mitglieder der SPD Wirges geehrt Die SPD Wirges bedankte sich am 9. Dezember mit einem Empfang im Haus der AWO in Wirges bei ihren Mitgliedern Joachim Huber und Heinz Hofmeister für 40 Jahre treue und engagierte Mitgliedschaft. Weitere Mitglieder waren am Samstag-Nachmittag der Einladung zu einem gemütlichen Beisammensein gefolgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.12.2017

Geklärte Verkehrsunfallflucht

Geklärte VerkehrsunfallfluchtEinem aufmerksamen Zeugen ist die aufgeklärte Unfallflucht eines jungen Fahrers in Wirges zu verdanken. Der Mann hatte Grund, sich unerkannt zu verdrücken, denn sein Fahrzeug besaß keine Zulassung mehr. Nun muss sich der uneinsichtige Mann wegen mehrerer Vergehen verantworten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.12.2017

Wirgeser Pfarrer möchte Augen für Gottes Blickwinkel öffnen

Wirgeser Pfarrer möchte Augen für Gottes Blickwinkel öffnenEigentlich hat Pfarrer Winfried Wehrmann mit Sport nur wenig am Hut. „Früher habe ich sehr gerne Basketball gespielt. Aber heute ...“, sagt er und schüttelt lächelnd den Kopf. Dabei ist dem Pfarrer in den vergangenen Jahren ein bemerkenswerter Dreisprung geglückt, um den ihn so mancher Leichtathlet beneiden würde.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 10.12.2017

Tierquälerei: Katze beschossen

Tierquälerei: Katze beschossenWegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und Tierquälerei wird ein Schütze gesucht, der in Wirges am 7./8. Dezember mit einer Druckluftwaffe eine Katze beschoss und schwer verletzte. Die Polizei bittet um sachdienliche Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2017

Schläger mit Pfefferspray gestoppt

Schläger mit Pfefferspray gestopptUm den Aggressor zu stoppen, der sich in Wirges eine Schlägerei mit mehreren Personen lieferte, musste die Polizei Pfefferspray einsetzen und den Mann anschließend mit auf die Wache nehmen. Bei den Handgreiflichkeiten wurden mehrere Personen leicht verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2017

Schwimmwettbewerb der Jugendfeuerwehren

Schwimmwettbewerb der JugendfeuerwehrenDie Kreisjugendfeuerwehr Westerwald vertritt die Interessen der zurzeit 94 Jugendfeuerwehren des Westerwaldkreises. Um das örtliche Angebot der Jugendfeuerwehren zu ergänzen, hat es sich die Kreisjugendfeuerwehr Westerwald zur Aufgabe gemacht, dieses durch überörtliche Veranstaltungen zu erweitern. So wird unter anderem seit 1978 ein Schwimmwettbewerb für die Jugendfeuerwehren des Westerwaldkreises angeboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.10.2017

22. Heimatkundlertreffen des Westerwaldkreises

22. Heimatkundlertreffen des WesterwaldkreisesAm Samstag, den 18. November findet das 22. Heimatkundlertreffen in Wirges statt. Viele spannende Themen stehen wieder auf dem Programm der Veranstaltung. Auf rege Teilnahme wird gehofft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.10.2017

Neue Medien standen im Fokus der Netzwerkkonferenz

Neue Medien standen im Fokus der NetzwerkkonferenzDas Kreisjugendamt des Westerwaldkreises hatte zur 9. Netzwerkkonferenz unter dem Thema "Neue Medien" in das Bürgerhaus nach Wirges eingeladen. Der permanente Internetzugang via Smartphone stellt Eltern und Erziehende vor neue Aufgaben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2017

Neuer Einführungskurs „Betreuungsrecht - Betreuungspraxis“

Neuer Einführungskurs „Betreuungsrecht - Betreuungspraxis“Der Betreuungsverein der AWO und die Betreuungsvereinigung des Caritasverbandes Westerwald – Rhein-Lahn e.V. bieten ab dem 18. Oktober einen Einführungskurs „Betreuungsrecht – Betreuungspraxis “ für ehrenamtliche Betreuer und Interessierte an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.09.2017

FDP-Bundestagskandidat: Bildung, Digitalisierung, Sicherheit sind Schwerpunkte

FDP-Bundestagskandidat: Bildung, Digitalisierung, Sicherheit sind SchwerpunkteWütend wird Thorsten Hehl ganz selten, antwortet der FDP-Bundestagskandidat für den Wahlkreis. Stattdessen lache er viel und gerne. Der KFZ-Mechantroniker und Verkaufsberater will sich für zukunftsorientierte Themen einsetzen. In seinem Heimatort hat sich der junge Familienvater für Jugend und Kultur eingesetzt. Ob er Vorbilder hat? Das und mehr lesen Sie in unserem Kandidatenseckbrief.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 04.09.2017

Bundestagswahl: Kandidatin Gabi Weber (SPD) kämpft für Gerechtigkeit

Bundestagswahl: Kandidatin Gabi Weber (SPD) kämpft für GerechtigkeitSeit über 40 Jahren ist die Bundestagskandidatin Gabi Weber in der Region politisch aktiv, große Teile davon als Gewerkschaftlerin. Und das schlägt sich auch in den Antworten der 62-jährigen für unseren Kandidatensteckbrief nieder. Weber kämpft zum Beispiel für Steuergerechtigkeit und gegen Altersarmut. Im Wahlkreis will sie sich vor allem für eine bessere Infrastruktur einsetzen. Worüber die Sozialdemokratin lachen kann oder was sie wütend macht - das verrät die Kandidatenvorstellung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 01.09.2017

Christdemokraten: Mut zur Zukunft

Christdemokraten: Mut zur ZukunftCDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Andreas Nick konnte mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus MdB, einen ausgewiesenen Wirtschafts- und Finanzfachmann im Westerwald begrüßen. Der dem ländlichen Raum verbundene und aus Westfalen stammende Steuerberater zeigte Schwerpunkte des Wahlprogramms von CDU/CSU auf und lobte die gute Arbeit, die der heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Andreas Nick insbesondere im Bereich der Außenpolitik und im Themenfeld Digitalisierung im Bundestag leiste.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2017

Geburtstagsüberraschung – Schule macht Festival bunt

Geburtstagsüberraschung – Schule macht Festival buntAm Wochenende war es wieder soweit - Das "SPACK!Festival", das mittlerweile zu den Highlights im Westerwald gehört, lockte auch in diesem Jahr rund 5.000 Jugendliche und junge Erwachse zum „Abspacken“ nach Wirges. Zum 14. Geburtstag gab es dabei ein ganz besonderes Geschenk der benachbarten Theodor-Heuss-Realschule plus – unter der Leitung von Beate Philipps (Kunstlehrerin) und Bernd Adams (Koordinator Berufsorientierung) haben die Klasse 8.2 und die AG "Schulhund" den von der Handwerkskammer Koblenz gespendete Schriftzug mit bunten Farben und unterschiedlichsten Motiven gestaltet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2017

Betrunkener Fußgänger bildete Verkehrshindernis

Betrunkener Fußgänger bildete VerkehrshindernisIm wahrsten Wortsinn „breit“ war ein Fußgänger, der die gesamte Straßenbreite für seinen Heimweg benötigte. Eine Polizeistreife löste den Verkehrsstau auf, indem sie den Fußgänger auf den Fußweg neben der Straße brachte. Dieser Maßnahme widersetzte sich der Mann jedoch vehement und beleidigend. Im Endeffekt musste er die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.08.2017

Trotz holprigem Start erneut ein erfolgreiches Spack-Festival

Trotz holprigem Start erneut ein erfolgreiches Spack-FestivalMit einem herausragenden Line-Up, in dem wieder zahlreiche Musikrichtungen vertreten waren, einer guten Organisation und einer Vielzahl an Verpflegungs- und sonstigen Ständen überzeugte das nun schon 13 Jahre alte Spack-Festival in Wirges erneut seine über 4.000 Besucher. Am Wochenende vom 25. bis zum 26. August wurde das Gelände im Westerwaldkreis wieder gerockt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.08.2017

Blitzeinschlag bei Spack-Festival

Blitzeinschlag bei Spack-FestivalEs hat alles gepasst – nur das Wetter nicht. Nachdem das Gelände des diesjährigen Spack-Festivals in Wirges bereits um 18 Uhr für eine halbe Stunde aufgrund einer Unwetterwarnung geräumt werden musste, ging das Programm planmäßig weiter – bis sich um 23:20, kurz nach Beginn des Hauptacts des Tages, der nächste Zwischenfall ereignete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2017

Sido und 257ers headlinen das Spack-Festival 2017

Sido und 257ers headlinen das Spack-Festival 2017Das Spack-Festival wird 14. Unzählige Musikbegeisterte und Feierwütige, sowie die unglaubliche Kulisse des Festivalparks pendeln dieses Jahr wieder für zwei Tage Festival-Feeling nach Wirges. Drei Bühnen, riesige Camping Area, Shisha-Bereich, Side-Events und tausende schöne Menschen ergeben zusammen die einzigartige Spack-Open-Air Atmosphäre.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.07.2017

Bewaffneter Überfall auf Schuhgeschäft in Wirges

Bewaffneter Überfall auf Schuhgeschäft in WirgesDie gute Beschreibung der Zeugen führte rasch zur Festnahme eines tatverdächtigen Mannes durch die Polizei. Der 35-Jährige hatte am Mittwoch, 26. Juli, ein Schuhgeschäft in Wirges überfallen. Er hielt eine Pistole in Händen und forderte Bargeld. Im Rahmen der Fahndung konnte der Mann festgenommen werden, er trug die Schreckschusswaffe bei sich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2017

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Verkehrsunfall mit schwer verletztem MotorradfahrerIn Wirges übersah eine Autofahrerin beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Bei der Kollision wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. An drei Fahrzeuge entstanden Schäden. In Hahn bei Bad Marienberg geschah ein Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss, bei dem zum Glück nur Sachschaden entstand.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 27.06.2017

Kommt die Aufklärungsdrohne für die Bundeswehr nicht?

Kommt die Aufklärungsdrohne für die Bundeswehr nicht?Rainer Arnold, verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Gabi Weber, zuständige Berichterstatterin wehren sich gegen die Umwandlung der zu beschaffenden Aufklärungsdrohnen in Kampfdrohnen und fordern die Verteidigungsministerin zur Entfernung des betreffenden Vertragsteils auf. Ansonsten verweigerten die SPD-Politiker ihre Zustimmung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.06.2017

Buchstaben für „Spack! Festival“ vom Handwerk

Buchstaben für „Spack! Festival“ vom HandwerkJeder Buchstabe vom Schriftzug SPACK 2017 für das im August in Wirges stattfindende Musikfestival ist zwei Meter hoch und über ein Meter breit. Sie wurden im Bauzentrum der Handwerkskammer (HwK) Koblenz im Rahmen der Kampagne "Hände hoch fürs Handwerk" mit der CNC-Maschine hergestellt und nun an die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwald übergeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 21.06.2017

Motivation für Rückkehr in den Job: „Machen Sie´s für sich selbst!“

Motivation für Rückkehr in den Job: „Machen Sie´s für sich selbst!“„15 Jahre bin ich raus aus dem Job. Ich weiß gar nicht mehr, wie es in der Arbeitswelt zugeht. Mein Wissen ist total veraltet. Wer sollte mich denn einstellen?“ Wenn Frauen den Wiedereinstieg ins Berufsleben anvisieren, sind die Bedenken zuweilen größer als das Selbstbewusstsein. Viel zu oft enden solche Gedankenspiele in der Schlussfolgerung: „Es hat keinen Sinn, dass ich mich bewerbe.“ Das ist falsch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2017

Unfall mit Verletzten aus Unachtsamkeit

Unfall mit Verletzten aus UnachtsamkeitEinen Verkehrsunfall mit Personenschaden vom Freitag, 9. Juni 9.25 Uhr meldet die Polizei Montabaur. An der Kreuzung L 267/K 81 kollidierte eine Autofahrerin mit zwei Personenkraftwagen, deren Insassen alle durch den Zusammenstoß leicht verletzt wurden. Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, es entstand erheblicher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 31.05.2017

Traditionelles Pfingstturnier des TTC Wirges in Siershahn

Traditionelles Pfingstturnier des TTC Wirges in SiershahnAm Wochenende vom 3. bis zum 5. Juni findet die 25. Auflage des Wirgeser Pfingstturniers statt, welches dieses Jahr ausnahmsweise in Siershahn veranstaltet wird. Das schon seit Jahren von der Naspa gesponserte Traditionsturnier lockt mit Preisen im Gesamtwert von 4.500 Euro jährlich mehr als 500 Tischtennisspieler in den Westerwald und ist weit über die Grenzen von Rheinland-Pfalz bekannt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.05.2017

Deutscher Mittelstand: Innovativ im Westerwald und in der Welt

Deutscher Mittelstand: Innovativ im Westerwald und in der WeltGabi Weber, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Wirges betont: „Nur durch innovative Ideen und ständige Weiterentwicklungen können deutsche Mittelständler im Wettbewerb mit anderen die neuen Herausforderungen in Bereichen wie Digitalisierung, Vernetzung, Gesundheit oder demografischen Wandel meistern.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2017

Neues aus der Diabetestherapie - Aztvortrag

Neues aus der Diabetestherapie - AztvortragDiabetes mellitus ist eine Krankheit mit einer hohen Anzahl betroffener Menschen sowie einer steten Steigerung von neu auftretenden Fällen. Es gab und gibt viele therapeutische Ansätze, die Krankheit zu bekämpfen, jedoch waren diese bisher nicht von großem Erfolg. Neue Strategien bei der Behandlung von Übergewicht und der Zuckerkrankheit geben Anlass zur Hoffnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 23.05.2017

Ein Jahr Initiative für Alleinerziehende im Westerwald

Ein Jahr Initiative für Alleinerziehende im WesterwaldMit einer Pressekonferenz startete im Mai letzten Jahres die Initiative für Alleinerziehende im Westerwald. Neben der Initiatorin, Dr. Tanja Machalet (MdL) und der Frauenbeauftragten des Westerwaldkreises, Beate Ullwer, engagieren sich hier unter anderen Vertreter von Jobcenter, Agentur für Arbeit, Caritas, Frauennotruf und Familienbildungsstätte. Es gibt noch viel zu tun.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.05.2017

Weltstar Deborah Sasson sang in Wirges

Weltstar Deborah Sasson sang in WirgesDeborah Sasson, eine Sängerin, die bereits am Broadway, an der Metropolitan Opera in New York, in der Carnegie Hall in London, an der Wiener Oper, der Hamburger Staatsoper und anderen großen Opernhäusern auftrat, kam tatsächlich in das Bürgerhaus in Wirges. Sie sang zusammen mit der Sängervereinigung „Frohsinn“ Wirges bekannte und beliebte Musical-Songs.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2017

Neues aus der Diabetestherapie

Neues aus der DiabetestherapieDiabetes mellitus ist eine Krankheit mit einer hohen Anzahl betroffener Menschen sowie einer steten Steigerung von neu auftretenden Fällen. Es gab und gibt viele therapeutische Ansätze, die Krankheit zu bekämpfen, jedoch waren diese bisher nicht von großem Erfolg. Neue Strategien bei der Behandlung von Übergewicht und der Zuckerkrankheit geben Anlass zur Hoffnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.05.2017

Zupfer aus Ötzingen auf Erfolgskurs

Zupfer aus Ötzingen auf ErfolgskursEs hat sich wieder mal gezeigt: Intensive Probenarbeit macht sich bezahlt! 23,5 von 25 möglichen Punkten wurden vom Mandolinenverein Oetzingen erspielt - ein hervorragender Erfolg, der mit einem 1. Preis ausgezeichnet wurde beim Wettbewerb des BDZ (Bund Deutscher Zupfmusiker) in Jülich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.05.2017

Sido und 257ers headlinen das Spack Festival 2017

Sido und 257ers headlinen das Spack Festival 2017Das Spack-Festival wird 14. Unzählige Musikbegeisterte und Feierwütige, sowie die unglaubliche Kulisse des Festivalparks pendeln dieses Jahr wieder für zwei Tage Festival-Feeling nach Wirges. Drei Bühnen, riesige Camping Area, Shisha-Bereich, Side-Events und tausende schöne Menschen ergeben zusammen die einzigartige Spack-Open-Air-Atmosphäre.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.05.2017

„Westwood-Acoustic-Festival“ mit gelungenem Start

„Westwood-Acoustic-Festival“ mit gelungenem StartDie Premiere des „Westwood-Acoustic-Festival Spielzeiten“ ist mehr als gelungen und das Format hat Zukunft. Denn es war ein Abend, wie ihn sich der „Macher“ des Spack-Festivals Dominik Weyand hat vorgestellt. „Wir wollen mit diesem Festival auch dem älteren Publikum ein Angebot bieten und etwas für den normalen Altersdurchschnitt machen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.04.2017

Gabi Weber zu Gast beim Seniorentag der IG BCE Mittelrhein

Gabi Weber zu Gast beim Seniorentag der IG BCE MittelrheinKein bisschen leise ging es zu auf dem Seniorentag der IG BCE Mittelrhein am Dienstag, 4. April. Schließlich waren rund 400 Seniorinnen, Senioren und Aktive in das neu renovierte Bürgerhaus der Stadt Wirges gekommen, um im Vorfeld der anstehenden Bundestagswahl über gesellschaftliche und politische Themen zu diskutieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.04.2017

Verbindliche Mindestpersonalstandards kommen in Krankenhäusern

Verbindliche Mindestpersonalstandards kommen in KrankenhäusernDie gesetzlichen Voraussetzungen für eine dauerhaft bessere Ausstattung von Krankenhäusern mit Pflegepersonal werden noch in dieser Legislaturperiode Wirklichkeit. Damit wird für mehr Qualität in der Krankenhausversorgung, sowie bessere Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte in Kliniken gesorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 30.03.2017

Aufbruchstimmung in der SPD-Wirges

Aufbruchstimmung in der SPD-Wirges Aufbruchstimmung herrschte auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wirges, die von zahlreichen Mitgliedern besucht war. Zu Beginn begrüßte die stellvertretende Vorsitzende Gabi Weber MdB insbesondere die neuen Mitglieder, die in den letzten Wochen den Weg zu den Sozialdemokraten gefunden haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.03.2017

Jahreshauptversammlung beim DRK Ortsverein Wirges

Jahreshauptversammlung beim DRK Ortsverein Wirges Am 24. März fand beim DRK Ortsverein Wirges e.V. die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Vorsitzender Walter Gilles begrüßte alle Anwesenden, darunter auch Kreisgeschäftsführer Olaf Reineck und Kreisbereitschaftsleiter Markus Bersch. Gilles dankte allen Anwesenden für das erfolgreiche Jahr des Vereins. Es folgten die Berichte des Kassierers, der Schriftführerin und der Leiterin des Sozialdienstes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2017

Erfolgreiche Sprengung eines Fabrikgebäudes in Wirges

Erfolgreiche Sprengung eines Fabrikgebäudes in WirgesAm Samstag, den 18. März wurde ein leerstehendes Fabrikgebäude der Firma Verallia Deutschland AG in Wirges gesprengt. Die Planung und Überprüfung der erforderlichen Anzeige der Sprengarbeiten erfolgte durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord als zuständige Überwachungsbehörde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2017

Verkehrsunfall verlief glimpflicher als zunächst gemeldet

Verkehrsunfall verlief glimpflicher als zunächst gemeldetWeniger dramatisch als zunächst gemeldet verlief ein Verkehrsunfall, der sich am 7. März um 12:20 Uhr in der Straße „Am Bahndamm“ in Wirges ereignete. Ein Verkehrsteilnehmer hatte der Polizei Montabaur gemeldet, dass ein Fahrzeug von der Eisenbahnbrücke in die Tiefe gestürzt sei und nun auf den Gleisen liege.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 03.03.2017

Eine neue Kultur zu Hause erleben

Bundestagsabgeordnete Gabi Weber sucht Gastfamilien für amerikanische Austauschschüler: Im August/September 2017 kommen rund 350 Austauschschülerinnen und -schüler aus den USA für ein Schuljahr nach Deutschland, die Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) sind. Das PPP ist ein Förderprogramm für transatlantischen Schüleraustausch, das vom Deutschen Bundestag und dem Kongress der USA getragen wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 27.02.2017

Flexibel, fähig, feminin – Frauen in die Bundeswehr

Flexibel, fähig, feminin – Frauen in die BundeswehrFrauen werden in der Bundeswehr noch immer benachteiligt und unterschiedliche Maßstäbe bei der Bewertung ihrer Leistungen sowie Perspektiven angelegt. Um einen höheren Anteil von Frauen in allen Bereichen zu erreichen, sind gezielte Maßnahmen nötig. Gerade auch die männlichen Kollegen und Vorgesetzten müssen darin einbezogen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.02.2017

Wirgeser Narren auf Tour: Vielfalt und Spaß an der Freud

Wirgeser Narren auf Tour: Vielfalt und Spaß an der FreudBei kaum einem anderen Karnevalszug in der Region kam die überschäumende Lebensfreude so deutlich zum Ausdruck, wie in Wirges: Hier setzte man beim traditionellen Umzug durch die Bahnhofstraße weniger auf aufwändige Wagenbauten, als vielmehr auf Spaß und Freude am ursprünglichen Karneval.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2017

Alkohol- und Drogenfahrten sowie Unfallflucht

Alkohol- und Drogenfahrten sowie UnfallfluchtEin Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung sowie unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle in Wirges beschäftigte die Polizei. Die Unfallverursacherin konnte ermittelt werden, ebenso die Unfallursache. In Siershahn führte die Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln zu weiteren polizeilichen Erkenntnissen und in Alsbach war auch Alkohol ursächlich für eine Kollision mit einer Hauswand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.02.2017

Wäller Narren-Nachwuchs zeigte in Wirges sein Können

Wäller Narren-Nachwuchs zeigte in Wirges sein KönnenWas die „Großen“ können, kriegen die kleinsten Karnevalisten im Westerwald schon lange hin: Den Beweis lieferten im Wirgeser Bürgerhaus am Sonntag die Nachwuchs-Karnevalisten aus der Region bei ihrer traditionellen Kindersitzung. Unter der Regentschaft von Prinzessin Maria I. von der Unnerbach und Prinz Cedric I. von hinten auf dem Dornberg hatte die Stimmung in der Halle schon nach dem ersten Gardetanz der Roten Funken sowie deren Nachwuchsgruppe vom Karnevalsverein Alte Herren Siershahn ihren ersten Höhepunkt erreicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 16.02.2017

Pellets2go – Tankstelle jetzt auch in Wirges bei Hüter

Pellets2go – Tankstelle jetzt auch in Wirges bei HüterIn Betrieb ist die neue „Tankstelle“ für Holzpellets der „pellets2go GmbH“ am Hüter-Einkaufszentrum in Wirges zwar schon seit Januar dieses Jahres, offiziell eingeweiht wurde sie am Freitag, den 16. Februar im Beisein von Landrat Achim Schwickert. Gemeinsam mit dem Betreiber, Markus Mann von der Firma Mann/Westerwälder Holzpellets aus Langenbach drückte Schwickert eher symbolisch den Startknopf trotz strömendem Regen.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 08.02.2017

Einweihung des SB-Pelletautomats am Hüter Einkaufszentrum

Pellets ganz einfach selbst tanken, das können ab Januar Besitzer einer Pelletheizung oder eines Pelletofens am neuen Standort der „pellets2go GmbH“ in Wirges. Die Anlage auf dem Gelände des Hüter Einkaufszentrums wird am kommenden Donnerstag mit zahlreichen Aktionen rund um den ökologischen Brennstoff sowie besonders günstigen Pelletpreisen am Automat eingeweiht.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 03.02.2017

Wird das Auto zum großen „Smartphone mit Rädern“?

Wird das Auto zum großen „Smartphone mit Rädern“?In der fortschreitenden Digitalisierung der Welt liegen deutlich mehr Chancen als Risiken für Wirtschaft und Gesellschaft: Auf diesen recht einfachen Nenner brachte Dr. Andreas Nick seinen Vortrag am Freitag vor Wirtschafts- und Verwaltungsvertretern in Wirges. Auf Einladung des CDU Wirtschaftsrates zeigte Dr. Nick den Gästen auf, wie die Digitalisierung in der Zukunft jeden einzelnen Betrieb und jeden Menschen erreichen und verändern wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2017

Polizei sucht zwei Unfallverursacher

Polizei sucht zwei UnfallverursacherErheblichen Schaden verursachten zwei Fahrzeugführer bei Parkplatzunfällen in Wirges und Selters am 31. Januar. Da beide Fahrer sich unerkannt von der Unfallstelle entfernten, werden Zeugen gesucht. Hinweise in beiden Fällen werden erbeten bei der PI Montabaur unter der Telefonnummer 02602/9226-0 oder per E-Mail (pimontabaur@polizei.rlp.de).

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 30.01.2017

Konsequenzen für Misshandlungen gefordert

Konsequenzen für Misshandlungen gefordert Gabi Weber, Bundestagsabgeordnete aus Wirges und stellvertretende verteidigungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, kritisiert die Reaktion des Verteidigungsministeriums auf die Misshandlungsvorfälle in Pfullendorf. Ihre Kritik im Wortlaut wie folgt: „Zum Prinzip der Inneren Führung gehört, alle Soldatinnen und Soldaten gleich zu behandeln, unabhängig vom Dienstgrad.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Geparkter Kleintransporter wurde beschädigt
Wirges. Am Dienstag, 6. Februar, gegen 11.10 Uhr, ereignete sich in der Dr. Luschberger Straße, Ecke Bahnhofstraße, ein Verkehrsunfall ...

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
Wirges. Am Montag, 15. Januar, 13.40 Uhr, wurde in Wirges, Auf der Klaus, auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes ein abgestellter ...

Aufbruch eines Zigarettenautomaten
Wirges. Am Samstag, 6. Januar, wurde im Zeitraum von 14 bis 17.30 Uhr in Wirges, Hochstraße, ein Zigarettenautomat gewaltsam ...

PKW-Reifen abmontiert und zerstochen
Wirges. Die Besitzer eines blauen Octavia Kombi staunten nicht schlecht als sie am Vormittag des Mittwochs, 27. Dezember ...

Sprechstunde Dr. Tanja Machalet MdL
Wirges. Die nächste Sprechstunde der Landtagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet findet am Montag, 4. Dezember, in der Zeit ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Wirges. Am Dienstag, 21. November im Zeitraum von 11 bis 14.30 Uhr hatte ein PKW-Fahrer seinen VW Golf auf dem Hans-Schweitzer-Platz ...

Kreisstraße 142 am 11. November gesperrt
Wirges. Am 11. November ist die Kreisstraße 142 (K 142) zwischen Wirges und Leuterod von 14 Uhr bis circa 17 Uhr wegen Jagd ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet
Wirges. Die Polizei Montabaur sucht den Fahrer eines PKW, der am Montag, 30. Oktober, in der Zeit von 13 bis 16 Uhr, einen ...

Dr. Tanja Machalet hat Sprechstunde
Wirges. Die nächste Sprechstunde der Landtagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet findet am Montag, 30. Oktober, in der Zeit ...

Straße zwischen Ötzingen und Sainerholz geperrt
Ötzingen. Am 21. Oktober ist die Kreisstraße 81 (K 81) zwischen Ötzingen und Ortsteil Sainerholz wegen Jagd beziehungsweise ...



Unternehmen



Vereine

Werbung