Bender Immobilien
 Montag, 24.04.2017, 19:14 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Herschbach

Herschbach


zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Selters
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56249
 
Artikel aus Herschbach

Region | Artikel vom 27.02.2017

Karnevalshochburg Herschbach zeigte wieder, wie es geht

Karnevalshochburg Herschbach zeigte wieder, wie es gehtDer Karnevalszug in Herschbach bei Selters zum Rosenmontag gilt weit über den Westerwald hinaus als Geheimtipp: Selbst Besucher aus Köln sollen hier am Montag gesehen worden sein. Und das kann nicht nur daran liegen, dass die Herschbacher Karnevalisten sich dem Kölner „Alaaf“ angeschlossen haben. Viele aktive Zugteilnehmer aus den südlicheren Regionen des Westerwaldes waren trotz „Helau“ herzlich willkommen!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.02.2017

Ich bin “Bibfit“

Ich bin “Bibfit“Kinder im letzten Kindergartenjahr des Herschbacher Kindergartens absolvierten den Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder. Mit dieser Auszeichnung erlangten sie den Status: Ich bin “Bib“liotheks“fit“ Die Aktion zur frühen Leseförderung wurde von der Fachkonferenz des Borromäusvereins für katholische öffentliche Büchereien entwickelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 16.02.2017

Der heilige Laurentius, Schutzpatron von Herschbach

Der heilige Laurentius, Schutzpatron von HerschbachDer Heilige Laurentius ist der Schutzpatron der Gemeinde Herschbach. Ihm wurde die Laurentiusallee, die am östlichen Ortsrand verläuft, gewidmet. Die Allee ist von großen Kastanien- und Lindenbäumen gesäumt. Hier wurde am Donnerstag, den 16. Februar mit Pflegemaßnahmen begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.02.2017

Ausgelassene Stimmung bei der Herschbacher Hüttengaudi

Ausgelassene Stimmung bei der Herschbacher HüttengaudiDie in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal stattfindende, allseits bekannte Hüttengaudi erfreute sich auch in diesem Jahr einer Vielzahl von feierfreudigen Besuchern. Am Abend des 11. Februar fanden sich sowohl Alt, als auch Jung im „Haus Hergispach“ wieder, um eine Aprés-Ski Party genießen zu können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.01.2017

Bus stößt mit PKW zusammen - Fahrerin schwer verletzt

Bus stößt mit PKW zusammen - Fahrerin schwer verletztAKTUALISIERT. Am Freitag, den 20. Januar gegen 13.15 Uhr kam es in Herschbach/UWW in der Siegstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Schulbus war mit einem PKW-Golf zusammengestoßen. Die PKW-Fahrerin musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde schwer verletzt. Die Kinder im Bus blieben unverletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.01.2017

Schwerer Unfall aufgrund von Unachtsamkeit

Schwerer Unfall aufgrund von UnachtsamkeitFreitag, den 6. Januar, ereignete sich gegen 14:45 Uhr auf der L 305 ein Unfall, bei dem zwei Fahrzeuge kollidierten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.11.2016

Buchausstellung und Vorlesewettbewerb in Herschbach

Buchausstellung und Vorlesewettbewerb in HerschbachIm Rahmen der Weihnachtsbuchausstellung der Katholischen öffentlichen Bücherei (KÖB) St. Anna fand auch in diesem Jahr der Vorlesewettbewerb für die 3. und 4. Grundschuljahre statt. 19 Mädchen und Jungen nahmen an dem Lesewettbewerb „Lesen macht Spaß“ teil.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 06.11.2016

Überfall auf Fußgänger

Überfall auf FußgängerAm frühen Sonntagmorgen, 6. November gegen 4 Uhr, wurde bei der Polizeiinspektion Montabaur telefonisch eine Körperverletzungsanzeige erstattet. Nachdem der Geschädigte vor Ort aufgesucht wurde, stellte sich heraus, dass es sich um einen Überfall gehandelt hatte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.10.2016

Spende statt Geschenke zum 70. Geburtstag

Spende statt Geschenke zum 70. Geburtstag Anlässlich ihres 70. Geburtstages lud Frauke Himmerich aus Herschbach (Unterwesterwald) am 24. September 2016 zu einer großen Familienfeier in den Maischeider Hof ein. Das Besondere dabei war, dass Frauke Himmerich anstelle von Geschenken um Spenden bat. 1.050 Euro für das stationäre Hospiz St. Thomas kamen zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.07.2016

Schließung der Erstaufnahmeeinrichtung Herschbach

Schließung der Erstaufnahmeeinrichtung HerschbachZur Schließung der Erstaufnahmeeinrichtung Herschbach äußert sich die regional zuständige Landtagsabgeordnete Eveline Lemke: „Viele Haupt- und Ehrenamtliche haben hier in Herschbach gute Arbeit und wertvolle Hilfe für Flüchtlinge geleistet. Uns ist besonders wichtig, den Flüchtlingen in den rheinland-pfälzischen Erstaufnahmeeinrichtungen auch weiterhin eine gute Versorgung, Betreuung und Beratung anbieten zu können. Das hat bei sinkenden Flüchtlingszahlen zur Folge, dass man die Infrastruktur auf weniger Standorte konzentrieren muss.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.06.2016

Bibliotheksführerschein für Kids

Bibliotheksführerschein für KidsAuch in diesem Jahr hat die Katholische öffentliche Bücherei St. Anna, Herschbach, in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Kindergarten die Aktion "Bibfit" durchgeführt. Sie vermittelt den Kleinen Freude am Lesen und der Buchausleihe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.06.2016

Verkehrsunfall mit totem Motorradfahrer auf B413

Verkehrsunfall mit totem Motorradfahrer auf B413AKTUALISIERT 23.10 Uhr. Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich auf der B 413 zwischen Herschbach und Mündersbach am Donnerstagnachmittag, 9. Juni. Ein Motorradfahrer starb. Drei Menschen wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.05.2016

Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen bei Herschbach

Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen bei HerschbachAm Dienstagmorgen, den 31. Mai kam es auf der Landstraße 305 zwischen den Abfahrten Herschbach und Rückeroth zu einem schweren Unfall, an dem zwei LKW und drei PKW beteiligt waren. Es gab drei verletzte Personen, die vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht wurden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.05.2016

Wohnhausbrand in Herschbach/Uww forderte die Feuerwehren

Wohnhausbrand in Herschbach/Uww forderte die FeuerwehrenAKTUALISIERT. Am Sonntagmorgen, 29. Mai gegen 3.10 Uhr wurde die Feuerwehr zum Brand eines Wohnhauses in Herschbach/Unterwesterwald alarmiert. Das derzeit unbewohnte Wohnhaus stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand, weitere Einsatzkräfte der umliegenden Wehren wurden nachalarmiert. AKTUALISIERT

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.05.2016

"Eines Tages..." Demenznetzwerk Selters zeigt Spielfilm

"Eines Tages..." Demenznetzwerk Selters zeigt Spielfilm Zu einer kostenlosen Filmvorführung am Dienstag, 14. Juni lädt das Demenznetzwerk in der Verbandsgemeinde Selters ein. Gezeigt wird der Spielfilm „Eines Tages“, der sich auf sensible, aber auch unterhaltsame Weise mit Demenz beschäftigt. Der Vorhang hebt sich um 17 Uhr im Haus Hergispach, Gänsweiherweg 6, 56249 Herschbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.05.2016

Wienau II konnte gegen Herschbach nicht punkten

Wienau II konnte gegen Herschbach nicht punktenAm Sonntag, den 8. Mai stand für die zweite Mannschaft bereits das nächste Lokalderby auf dem Programm. Es ging gegen die SG Herschbach II, die nur einen Punkt besser stand. Am Ende blieben die Punkte in Herschbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.05.2016

SG Wienau verliert deutlich in Herschbach

SG Wienau verliert deutlich in Herschbach Am Sonntag, den 8. Mai musste die erste Mannschaft beim Spitzenreiter in Herschbach antreten. Hier kam man ersatzgeschwächt unter die Räder und musste sich den in allen belangen überlegenen Herschbachern mit 1:7 geschlagen geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 13.04.2016

Frühjahrskonzert des Musikvereins Herschbach

Frühjahrskonzert des Musikvereins HerschbachDas Frühjahrskonzert des Musikvereins Herschbach im Haus Hergispach läutet den Frühling ein. Wir lieben Musik - seit 1955. Unter diesem Motto steht das Jahr 2016 für den Musikverein Herschbach. Mit seinem neuen Dirigenten Marco Lichtenthäler startet der MVH neu durch mit einem ausgewogenen Programm voller bekannter und neuer Titel. Auch das Jugendorchester Herschbach unter Andreas Nilges wird auftreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.04.2016

Stark angetrunkene Frau verursacht Verkehrsunfall

Stark angetrunkene Frau verursacht Verkehrsunfall In der Gemarkung Herschbach, B 413 in Höhe der Einmündung L 305, kam es am 6. April, um 14:45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Polizei Montabaur noch der Geschädigte LKW-Fahrer fehlt. Dieser wird nun von der Polizei gesucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.03.2016

Verkehrssünderbilanz

VerkehrssünderbilanzMehrfaches unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle, Verkehrsteilnahme unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, ein Unfall mit verletzter Person wegen zu schnellen Fahrens auf regennasser Fahrbahn und ein Unfall mit nicht versichertem Fahrzeug nahm die Polizei Montabaur zu Protokoll. Zeugen melden sich bitte unter Telefon 02602 9226-0, Telefax 02602 9226100 oder PIMontabaur@polizei.rlp.de.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 24.03.2016

Veranstaltung erinnert an abgeschobene Sinti und Roma

„Unsere neuen Nachbarn – Sinti und Roma vom Westbalkan“ – das war der geplante Titel eines Abends der Begegnung in der Evangelischen Andreaskirche Herschbach (Peter-Klöckner-Straße 1). Eine Überschrift, die von der Wirklichkeit eingeholt worden ist: Inzwischen wurden fast alle Sinti- und Roma-Familien, die in der Region lebten, abgeschoben. Der Abend findet trotzdem statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2016

Pfarrer schafft im Herschbacher Flüchtlingsheim eine Klang-Oase

Pfarrer schafft im Herschbacher Flüchtlingsheim eine Klang-Oase Peter Boucsein leitet Gitarrenkurs – Viele Instrumentenspenden und viele Schüler. Pfarrer ist im Lager inzwischen bekannt – Unterricht findet in Kellerzimmer statt – Musik ist die Sprache, die die Kinder erreicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 07.03.2016

Senioren-Union traf sich zu Kaffee und Kuchen

Senioren-Union traf sich zu Kaffee und KuchenZu einem gemütlichen Nachmittag traf sich die Senioren-Union nach einer langen Zeit wieder in der nun renovierten „Kaffee-Stube“ im Haus Hergispach in Herschbach bei Selters. Im voll besetzten Saal berichtete zunächst der Ortsbürgermeister Axel Spiekermann über den Stand der Sanierungen der Halle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.02.2016

Wirtschaftsrat besuchte erfolgreiches Unternehmen

Wirtschaftsrat besuchte erfolgreiches UnternehmenAuf Einladung von Thomas Sturm, Geschäftsführender Gesellschafter der VWH, besuchten Mitglieder des Wirtschaftsrates der CDU e.V. unter Leitung von Sektionssprecher Jürgen Grimm das Unternehmen in Herschbach/Oberwesterwald. Sturm konnte den Unternehmern einen seit mehr als 50 Jahre am Markt erfolgreichen Technologieführer mit mehr als 100 Beschäftigten am Standort Herschbach präsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.02.2016

Konfirmandinnen und Konfirmanden kämpften um Konfi-Cup

Konfirmandinnen und Konfirmanden kämpften um Konfi-Cup Der erste Konfi-Cup des Evangelischen Dekanats Selters war ein echter Volltreffer: Rund 80 Konfirmandinnen und Konfirmanden lieferten sich in der Herschbacher Sporthalle packende Matches um wertvolle Punkte – bis am Ende die Sieger feststanden: Die Jungs und Mädchen aus Höhr-Grenzhausen gewannen das Turnier mit 13 Zählern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.02.2016

B 413: Zwei Fahrzeuge kollidiert – Drei Verletzte

B 413: Zwei Fahrzeuge kollidiert – Drei VerletzteAKTUALISIERT. Am Samstagabend, den 13. Februar, gegen 20.30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 413 an der Abfahrt Herschbach-Industriegebiet zu einem schweren Unfall. Zwei Fahrzeuge stießen zusammen. Drei Personen mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 20.01.2016

Neujahrsempfang der SPD Herschbach

Neujahrsempfang der SPD HerschbachÜber 40 Gäste folgten der Einladung zum Neujahrsempfang der SPD Herschbach und des SPD Gemeindeverbands Selters. Als Gastrednerin konnte Staatsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt werden, ebenso war Hendrik Hering, SPD-Wahlkreisabgeordneter, erschienen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.01.2016

Gitarrenkurs für Flüchtlinge in Herschbach

Gitarrenkurs für Flüchtlinge in HerschbachMusik ist eine Sprache, die jeder Mensch versteht – unabhängig von Nationalität oder Religion. Pfarrer Peter Boucsein lädt Kinder und Erwachsene zum Musikmachen ein. Gespendete Instrumente für Flüchtlinge werden dringend gesucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.12.2015

Landrat Schwickert zeichnete verdiente Westerwälder aus

Landrat Schwickert zeichnete verdiente Westerwälder ausLandrat Achim Schwickert überreichte jetzt drei seit vielen Jahren ehrenamtlich engagierten Westerwäldern im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz. Der Landrat nahm die Ehrung zum Anlass, den dreien auch im Namen aller Westerwälder für ihre Arbeit und ihren Einsatz zugunsten der Allgemeinheit zu danken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2015

Zentrale Dienstversammlung der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Selters

Zentrale Dienstversammlung der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Selters
Zur 25. zentralen Dienstversammlung für die Verbandsgemeinde-Feuerwehren im Gerätehaus in Herschbach hatten sich neben Landrat Achim Schwickert, Bürgermeister Klaus Müller, der stellvertretende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Ralf Felix Kespe, Wehrleiter Tobias Haubrich sowie dessen Stellvertreter Gernot Grebe und Mario Weißenfeld, rund 150 aktive Feuerwehrfrauen und –männer eingefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2015

Junge Christen starten Umfrage zum Thema Flüchtlinge

Junge Christen starten Umfrage zum Thema FlüchtlingeHilfsbereitschaft statt Angst – das ist die Quintessenz einer Umfrage zum Thema Flüchtlinge, die Mitglieder der Evangelischen Jugendkirche „Way to J“ nun in Herschbach organisiert haben: Die Jugendlichen sprachen mit rund 60 Menschen, von denen viele Offenheit gegenüber den „Fremden“ signalisierten – auch wenn ihnen das Herschbacher Erstaufnahmelager Sorge bereitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.11.2015

Herrensitzung der Närrischen Ritter aus Herschbach

Herrensitzung der Närrischen Ritter aus HerschbachEs ist schon zur Tradition geworden, dass jeweils am 2. Samstag im neuen Jahr die Reihe der karnevalistischen Veranstaltungen in der Narrenhochburg Herschbach mit der Herrensitzung der närrischen Ritter eröffnet wird. Am 9.Januar 2016, pünktlich um 14.11 Uhr wird zum 27. Male Sitzungspräsident Hartmut Pfeifer zu einem karnevalistisches Feuerwerk der Superlative zahlreiche Besucher begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.11.2015

Herschbacher Tafel findet in Kloster eine neue Bleibe

Herschbacher Tafel findet in Kloster eine neue BleibeDie Herschbacher Ausgabestelle der Westerwaldkreis Tafel hat eine neue Bleibe: Künftig gibt es im Gebäude des ehemaligen Klosters Marienheim gute Lebensmittel für bedürftige Menschen. Der Ortswechsel vom Landschulheim in der Herschbacher „Schönen Aussicht“ ins Kloster war nötig geworden, weil aus dem alten „Tafel“-Gebäude nun ein Erstaufnahmelager für mehr als 200 Flüchtlinge werden soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.10.2015

Einbruch in Garage

Einbruch in GarageZeugen sucht die Polizei Motabaur, die Aussagen machen zu einem Einbruch, der in Herschbach/Uww begangen wurde. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in eine Garage ein und klauten Fahrräder und Geräte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.10.2015

Zwei Verkehrsunfälle mit je zwei leicht Verletzten

Zwei Verkehrsunfälle mit je zwei leicht VerletztenIn Herschbach und Mogendorf kam es am Mittwoch, 30. September zu Unfällen. Alle an den Unfällen Beteiligten hatten Glück im Unglück, denn es blieb bei leichten Verletzungen und demolierten Fahrzeugen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.09.2015

MdL Ralf Seekatz besuchte Ortsgemeinde Herschbach

MdL Ralf Seekatz besuchte Ortsgemeinde HerschbachAuf Einladung von Ortsbürgermeister Axel Spiekermann besuchte der Landtagsabgeordnete Ralf Seekatz (CDU) kürzlich die Gemeinde Herschbach / Uww. Durch die Neugestaltung des Ortskerns, die Schaffung neuer Bau- und Gewerbegebiete sowie den kontinuierlichen Ausbau der Infrastruktur kann sich Herschbach heute als moderne und attraktive Gemeinde mit hohem Wohnwert präsentieren, die für die Nachbargemeinden eine bedeutsame Mittelpunktfunktion ausübt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.08.2015

Ausbauende vor dem Straßenende?

Ausbauende vor dem Straßenende?Gibt es vernünftige Gründe für das Aussparen eines Anschlusses an das Gewerbegebiet in Herschbach? Kommunikationsproblem beim Amtswechsel oder Schotterüberschuss?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.08.2015

Einbruch in Metallverarbeitungsbetrieb

Einbruch in MetallverarbeitungsbetriebIn der Nacht zu Dienstag, dem 18. August, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem metallverarbeitenden Betrieb in Herschbach diverse Metalle sowie das Firmenfahrzeug. Die Polizei Westerburg bitte um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02663/9805-0.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.07.2015

Der „Keramikgarten Calmano“ zeigt die Früchte kreativer Arbeit

Der „Keramikgarten Calmano“ zeigt die Früchte kreativer ArbeitDer Keramiker und freischaffende Künstler Manfred Calmano lädt auch in diesem Jahr zur „Ausstellung im Hof“ in seine Werkstatt in Herschbach bei Wallmerod, Bahnhofstraße 17 ein. Die in über 22 Jahren schon zur Tradition gewordene Ausstellung findet am 1. und 2. August 2015 statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2015

Brummende Motoren ließen Erinnerungen wach werden

Brummende Motoren ließen Erinnerungen wach werdenDas jährliche Oldtimertreffen in Herschbach/Uww. gehört zu den Terminen, die Liebhaber alter Motorräder und Traktoren immer auf dem Terminkalender angekreuzt haben. Trotz sengender Sonne hatten sich Motorradfreaks aller Altersklassen auf den Weg gemacht und Spaß am Knattern der Fahrzeuge und an den Benzin-Gesprächen gehabt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.07.2015

Unfallflucht mit anschließender Verfolgungsjagd

Unfallflucht mit anschließender VerfolgungsjagdNach einer 30- minütigen Verfolgungsfahrt konnte unter Beteiligung von Kräften mehrerer Polizeidienststellen am Donnerstagabend, den 2. Juli gegen 21.50 Uhr ein 19-jähriger PKW-Fahrer im Bereich des Campingplatzes Klingelwiese gestellt werden. Er hatte einen Unfall verursacht und war geflohen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.06.2015

Waldbegehung der Forstbetriebsgemeinschaft Holzbach

Waldbegehung der Forstbetriebsgemeinschaft HolzbachAm 23. Mai fand im Kirchenwald der Pfarrei St. Anna eine Waldbegehung der Forstbetriebsgemeinschaft Holzbach unter der Führung von Herrn Joachim Kuchinke statt. Die Mitglieder bekamen unter fachmännischer Leitung sehr eindrucksvoll verschiedene Waldbilder sowie die notwendigen waldbaulichen Maßnahmen in den einzelnen Beständen vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.06.2015

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesuchtAm Freitag, dem 5. Juni ereignete sich um 15 Uhr im Einmündungsbereich der B 413 zur L 292 ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden, er wird nun von der Montabaurer Polizei gesucht.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 23.04.2015

Mitglieder des VdK-Herschbach besuchten Mainzer Landtag

Mitglieder des VdK-Herschbach besuchten Mainzer Landtag“Blauer Himmel, Sonnenschein“, ein ideales Wetter für den Tagesausflug des VdK Herschbach in die Landeshauptstadt Mainz. Informieren, weiterbilden und shoppen standen auf dem Programm. Als Highlights waren der Besuch des ZDF und des Landtages anvisiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.03.2015

Lokalderby endete Unentschieden

Lokalderby endete UnentschiedenAm Sonntag 15. März musste die erste Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau zum Lokalderby in Herschbach antreten. Das Spiel endete 1-1 unentschieden. Von Beginn an entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.03.2015

Depeche Reload in Herschbach

Depeche Reload in HerschbachDie Depeche Mode Tribute Band „Depeche Reload“ gastiert am 21. März zum vierten Mal im CHIC-Saal in Herschbach. Depeche Reload formierte sich im Herbst 2007, um die genialen Songs einer der kultigsten Bands der 80er und 90er Jahre zu zelebrieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.02.2015

Körperverletzungen am laufenden Band am Rosenmontag

Körperverletzungen am laufenden Band am RosenmontagAm Rosenmontag, den 16. Februar, wurde die Polizei Montabaur mehrfach zu Schlägereien gerufen. Hintergrund war immer Alkohol, der die Kontrahenten offensichtlich aggressiv machte. Ein 35-Jähriger kam in die Ausnüchterungszelle. Es ist schade, dass einige wenige vielen anderen Besuchern die Feier verderben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.02.2015

Rosenmontagszug der Herschbacher Jecken

Rosenmontagszug der Herschbacher JeckenGanz so gut wie in den Tagen zuvor meinte es der Wettergott beim Rosenmontagszug, 15. Februar, in Herschbach zwar nicht, aber die Jecken schunkelten sich warm und so bahnte sich der Zug mit rund 1800 Mitwirkenden seinen Weg durch Herschbachs prall gefüllte Straßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.01.2015

CDU Karnevalssitzung im Westerwald

CDU Karnevalssitzung im WesterwaldErstmals findet am Sonntag, 1. Februar, um 14.11 Uhr in Herschbach unter dem Motto „CDU macht Spaß“ eine närrische Sitzung der CDU im Westerwaldkreis statt. Neben Reden der Politiker stehen hochkarätiger Gardetanz und Musik mit den Sudhaus-Boys auf dem Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.01.2015

Ausverkaufte A Capella-Frühstücks-Show in Herschbach

Ausverkaufte A Capella-Frühstücks-Show in HerschbachMit dem Angebot der A Capella-Frühstücks-Show hatte das Restaurant Essbahn in Herschbach genau den Geschmack der Gäste getroffen. Leckeres kalt-warmes Frühstücksbuffet und Gesangskunst des Ensembles „Vocale Grande“ ergänzten sich zu einem Genießer-Menü.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.01.2015

Orient X dream in Herschbach

Orient X dream in HerschbachEs ist wieder soweit: Alea und ihre Tanzgruppe Alamara laden in die geheimnisvolle Welt des Orients ein. Mit viel persönlichem Engagement wurde ein abwechslungsreiches Programm mit beliebten regionalen und hochkarätigen internationalen Stars der Tanzszene zusammengestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.12.2014

Manfred Molitorisz liest Weihnachtsgeschichten...

Manfred Molitorisz liest Weihnachtsgeschichten... Nach den erfolgreichen Lesungen in 2010 bis 2012 stimmt das Restaurant Essbahn zusammen mit Manfred Molitorisz auch in diesem Jahr wieder auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Wenn Manfred Molitorisz Weihnachtsgeschichten liest, ist das alles andere als langweilig!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.12.2014

Zentrale Dienstversammlung der Feuerwehr der VG Selters

Zentrale Dienstversammlung der Feuerwehr der VG SeltersZur zentralen Dienstversammlung für die Verbandsgemeinde-Feuerwehren im Gerätehaus in Herschbach hatten sich neben Bürgermeister Klaus Müller der stellvertretende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Ralf Felix Kespe, Wehrleiter Tobias Haubrich sowie dessen Stellvertreter Gernot Grebe und Mario Weißenfeld, über 100 aktive Feuerwehrfrauen und -männer in Herschbach eingefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2014

Handwerker und Genussmarkt in Herschbach

Handwerker und Genussmarkt in HerschbachIn der Herschbacher Essbahn gab es am Sonntag, dem ersten Advent, einen weihnachtlichen Handwerker- und Genussmarkt zu bestaunen. Genießen nicht nur mit dem Gaumen, sondern mit allen Sinnen. Ein vielfältiges Angebot lockte viele Besucher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.11.2014

Pink Floyd Sound in Herschbach

Pink Floyd Sound in HerschbachPink Pulse, die Pink Floyd Coverband aus Betzdorf, hatte ihren dritten Auftritt am Samstagabend, 22. November, im Chic-Saal Herschbach. Die neun Musiker bringen den einzigartigen Sound ihres Vorbilds so authentisch rüber, dass eine große Fangemeinde freudig den Chic-Saal füllte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.11.2014

Rocker unter Strom in Herschbach

Rocker unter Strom in HerschbachBereits die Freitagabend-Vorstellung des Comedian Sven Hieronymus alias „Rocker“ im Chic-Saal Herschbach war ausverkauft. Für Samstag, 15. November, gibt es auch keine Karten mehr. Der Rocker erzählte aus seinem tragischen Leben früher und heute und hielt mit seinen Sprüchen das Publikum am Lachen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.11.2014

Sven Hieronymus: „Rocker unter Strom!“

Sven Hieronymus: „Rocker unter Strom!“ Am 14. und 15. November spielt Sven Hieronymus im CHIC-Saal in Herschbach. Sven Hieronymus, der Rocker vom Hocker von RPR 1, macht genau da weiter, wo er in seinem letzten Soloprogramm aufgehört hat. Er erzählt aus seinem Leben. Er steht weiter unter Strom.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.10.2014

Polizei sucht nach Unfallflüchtigen und einem Ladendieb

Polizei sucht nach Unfallflüchtigen und einem LadendiebDie Polizeiinspektion Montabaur hatte am Wochenende, Freitag 17. Oktober bis Sonntag 19. Oktober, drei Parkplatzunfälle mit flüchtigen Verursachern aufzunehmen. Ein Ladendieb wandte gegen einen Detektiv körperliche Gewalt an und entkam. Hinweise in diesen Fällen erbittet die Polizeiinspektion Montabaur unter 02602-92260 oder E-Mail: pimontabaur@polizei.rlp.de.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.10.2014

Geistergefährte - Die geheimnisvolle Felsenhöhle

Geistergefährte - Die geheimnisvolle FelsenhöhleErlebnislesung ab 12 Jahre mit Stefan Gemmel am 7. November im CHIC-Saal in Herschbach. Im vergangenen Jahr stellte Stefan Gemmel den „Mumienwächter“ vor, eine Geschichte, die lustig und gruselig zugleich ist. Dieses Mal stellt er sein brandneues Buch vor: „Geistergefährte“, das ebenfalls einen Mix aus Spannung und Spaß darstellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.10.2014

Vorfahrt missachtet - zwei Schwerverletzte und Totalschaden

Vorfahrt missachtet - zwei Schwerverletzte und TotalschadenAn der Auffahrt in Herschbach zur Umgehungsstraße nach Selters kam es am Donnerstagnachmittag, den 16. Oktober zu einem schweren Verkehrsunfall. Es wurden zwei Personen schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.10.2014

Tim Becker: Bauch(Selbst)gespräch

Tim Becker: Bauch(Selbst)gesprächAm 2.November Frühstücks-Show mit Bauchredner Tim Becker.
Tim Becker ist der Mann mit dem sprechenden Bauch. Er hat Spaß auf der Bühne und das merkt man.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.10.2014

Willi und Ernst mit Schnappatmung

Willi und Ernst mit SchnappatmungDas neue Programm „Schnappatmung“ der beiden Koblenzer Rentner Will und Ernst wird am 11.Oktober im „CHIC-Saal“ in Herschbach das Publikum zu Lachtränen treiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.09.2014

Gelungene Premiere des neuen Programms von Marc Hagenbeck

Gelungene Premiere des neuen Programms von Marc Hagenbeck„R(h)ein mental – das Kino in deinem Kopf“ lautet das neue Programm des Isenburger Mentalisten Marc Hagenbeck, mit dem er neue selbstkritische Wege wagt. Bei der Premiere am Freitagabend, 19. September, war der Chic-Saal in Herschbach gut gefüllt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.09.2014

Motorradfahrer bei Unfall auf B 413 lebensgefährlich verletzt

Motorradfahrer bei Unfall auf B 413 lebensgefährlich verletztAKTUALISIERT. Am Samstagabend, den 6. September, um 18.15 Uhr, kam es auf der B 413 in Höhe Herschbach zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Ein PKW hatte die Vorfahrt missachtet. Der Fahrer blieb unverletzt, die Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 05.08.2014

Mentalist Marc Hagenbeck mit neuem Programm

Mentalist Marc Hagenbeck mit neuem ProgrammMit seinem neuen Programm geht der Mentalist, Gedankenleser und Hypnotiseur Marc Hagenbeck diesmal einen komplett anderen Weg: Liest er sonst in seinen Shows die Gedanken seiner Gäste, bekommen diese nun nach sechs Jahren Bühnenpräsenz einen Einblick in sein Leben und seine Gedanken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2014

„Keramikgarten Calmano“ zeigt die Früchte kreativer Arbeit

„Keramikgarten Calmano“ zeigt die Früchte kreativer ArbeitDer Keramiker und freischaffende Künstler Manfred Calmano lädt auch in diesem Jahr zur „Ausstellung im Hof“ in seine Werkstatt in Herschbach bei Wallmerod, Bahnhofstraße 17 ein. Die in über 20 Jahren schon zur Tradition gewordene Ausstellung findet am 16. und 17. August statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2014

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 413

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 413Am Montagmorgen, dem 14. Juli, ereignete sich an der Auffahrt am Ortsausgang Herschbach auf der Bundesstraße 413 ein schwerer Verkehrsunfall. Durch Missachtung der Vorfahrt wurde ein PKW gerammt und kam in den Gegenverkehr. Eine Person wurde eingeklemmt und schwer verletzt

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.07.2014

Wald erkundet und kennen gelernt

Wald erkundet und kennen gelerntÜber 30 Teilnehmer konnte BUND Vorsitzender Harry Neumann anlässlich des internationalen Tages der Artenvielfalt auf der Exkursion „Naturerbe Buchenwälder, alte Bäume, Wildkatzen und Waldgeschichten“ im Gemeindewald Herschbach begrüßen. Die Teilnehmer bekamen einen Einblick in den Wirtschaftswald und ein Stück Wildnis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.06.2014

Für jedes gesehene Tor ein Kümmerling

Für jedes gesehene Tor ein KümmerlingFußballbegeisterung kann sich negativ auswirken, wenn man die Tore mit Alkohol feiert und anschließend Auto fährt. Das musste eine Fahrerin nach dem Spiel Deutschland gegen Portugal erfahren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.05.2014

Naturerbe Buchenwälder, alte Bäume und Waldgeschichten

Naturerbe Buchenwälder, alte Bäume und WaldgeschichtenZu einer Waldwanderung unter alten Bäumen im Gemeindewald Herschbach unter Leitung von Förster Joachim Kuchinke, Revierleiter im Gemeindewald Herschbach, lädt der BUND Westerwald am 24. Mai ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.04.2014

Saisonstart im Erlebnisbad Herschbach

Saisonstart im Erlebnisbad HerschbachSeit Mitte März ist der Winterschlaf im Erlebnisbad Herschbach zu Ende und die Saisonvorbereitung in vollem Gange. Der Badespaß beginnt pünktlich zum 1. Maifeiertag und läutet damit die diesjährige Freibadsaison ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.04.2014

Feuerwehr Herschbach wählte Wehrführer

Feuerwehr Herschbach wählte WehrführerDie aktiven Wehrleute der Stützpunkt-Feuerwehr Herschbach wählten im Rahmen der Dienstversammlung die Wehrführer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.03.2014

SG Wienau/Marienhausen schlägt Tabellenführer

SG Wienau/Marienhausen schlägt TabellenführerDie erste Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen konnte ihr Spitzenspiel beim Tabellenführer Herschbach mit 0:1 für sich entscheiden. Vor knapp 300 Zuschauern entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.03.2014

Herschbacher Christen wollen Kloster wieder mit Leben füllen

Herschbacher Christen wollen Kloster wieder mit Leben füllen	Eine Initiative möchte das leere Klostergebäude zum Mittelpunkt von Herschbach machen. Es soll ein Ort der Begegnung werden. Ideen gibt es dazu bereits viele. Welche Gestalt das Kloster jedoch letztendlich annimmt, wird eine schöne Überraschung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2014

Prunkvoller Rosenmontagszug in Herschbach

Prunkvoller Rosenmontagszug in HerschbachPünktlich um 14.11 Uhr begann auch dieses Jahr wieder der Herschbacher Rosenmontagszug mit seinen prunkvollen Wagen, Musikkapellen und Fußgruppen. Es ist einer der größten Umzüge im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2014

Wohnwagen geklaut und direkt in den Straßengraben gesetzt

Wohnwagen geklaut und direkt in den Straßengraben gesetztDiebe entwendeten in Herschbach bei Selters zwei Wohnwagen. Ein Gespann setzten sie kurz darauf in den Graben. Als ein Helfer anhielt, flüchteten die Täter mit dem zweiten Gespann. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.01.2014

Gospelchor, Taufe und Eucharistiefeier

Herschbach. Die Herschbacher Pfarreien St. Anna und St. Peter und Paul geben ihre Planungen für das Jahr 2014 bekannt. Von der Neugründung eines Gospelchors über die Vorbereitung der Firmung bis zu Abendgebet und Eucharistiefeier reichen die Aktivitäten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.12.2013

Unfall B 8: Beifahrer schwer verletzt - Fahrer flüchtete

Unfall B 8: Beifahrer schwer verletzt - Fahrer flüchteteAm Sonntagabend, 15. Dezember, kam es zu einem schweren Verkehrsunfal auf der B 8 zwischen Hahn am See und Herschbach. Ein 33-jähriger Beifahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Fahrzeugführer flüchtete. Ein Audi Cabrio war außer Kontrolle geraten. Die Polizei Westerburg sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 25.11.2013

SG Wienau II siegte in Herschbach

Die zweite Garnitur der SG Wienau/Marienhausen musste am Wochenende in Herschbach antreten. Die Jungs um Trainer Thorsten Holl kamen mit drei Punkten wieder Heim.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.11.2013

Orientalische Tanzshow war ein großer Erfolg

Orientalische Tanzshow war ein großer Erfolg"Vom Schischkebap zum Seidenstrumpf " so lautete das Motto der ersten in Eigenregie veranstalteten orientalischen Tanzshow der Tänzerin Alea und ihrer Gruppe "Alamara".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.11.2013

Behörden stoppen geplante Auto-Blindfahrt

Behörden stoppen geplante Auto-Blindfahrt Die im Vorfeld der abendfüllenden Show von THE BIG BRAIN THEORY am 15.11.2013 im Chic Saal in Herschbach geplante Auto-Blindfahrt von Marc Hagenbeck wurde nun seitens der Kreisverwaltung Neuwied untersagt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.10.2013

Aktuelle Fahndung zum bewaffneten Raubüberfall in Herschbach

Aktuelle Fahndung zum bewaffneten Raubüberfall in HerschbachAm 10. Oktober wurde die Tankstelle in Herschbach von zwei bewaffneten Männern überfallen. Die Täter sind flüchtig. Die Ermittler gehen mit Fotos von aufgefundenen Kleidungsstücken an die Öffentlichkeit, da sie in Tatortnähe gefunden wurden. Wer kann Hinweise geben? Weitere Fotos im Anhang.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2013

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Herschbach

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in HerschbachAm Donnerstag, 10. Oktober, gegen 21 Uhr überfielen zwei bewaffnete und maskierte Männer die Tankstelle in der Rheinstraße in Herschbach. Die Täter konnten mit der Geldbeute flüchten, sie waren mit einer Pistole und einem Messer bewaffnet. Eine aktualisierte Täterbeschreibung liegt jetzt vor.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 09.10.2013

Premiere: Orientalische Tanzshow

Premiere: Orientalische TanzshowAlea und die Tanzgruppe "Alamara" präsentieren die erste in Eigenregie erstellte Tanzshow im Haus Herpigsbach in Herschbach am Samstag, 16. November. Der Titel: Vom Schischkebap zum Seidenstrumpf". Der Ticketverkauf hat begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2013

Rote Karte für "Gurkentruppe" und "Wildsau"

Rote Karte für \"Gurkentruppe\" und \"Wildsau\"Rot war die Farbe des Abends im Haus Hergispach in Herschbach . Rote Anzüge rote Sakkos, rote Hosen: Viele Bürger bekannten Farbe an dem Abend, zu dem der SPD-Gemeindeverband von Maxsain, Selters und Herschbach/Uww. eingeladen hatte. Entsprechend deutlich fielen die Reden von SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles und Gabi Weber, Direktkandidatin im Wahlkreis 205 aus. Beide riefen ihre Genossen zum Wahlkampf bis zur letzten Minute auf. Hartwig Scheidt, Vorsitzender des Gemeindeverbandes, freute sich über den hohen Besuch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.08.2013

Sanierung der Ganztagsgrundschule Herschbach hat begonnen

Sanierung der Ganztagsgrundschule Herschbach hat begonnenDie Verbandsgemeinde Selters als Schulträger führt seit Beginn der Sommerferien eine Generalsanierung der Ganztagsgrundschule Herschbach durch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.04.2013

Start im Erlebnisbad verzögert sich

Start im Erlebnisbad verzögert sichNicht nur der lange Winter, auch die vielen Wildschweine sind schuld, dass sich der Start in die Badesaison etwas verzögern wird. Das teilte die VG-Verwaltung mit. Die Wildschweine leisteten im Winter ganze Arbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2013

Andreasgemeinde bietet Fahrt nach Dresden

Eine besondere Fahrt nach Dresden bietet die Andreasgemeinde Herschbach vom 6. bis 13 Juli. Gewohnt wird auf dem CVJM-Schiff, das in der Altstadt vor Anker liegt. Anmeldungen sind noch möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2012

Herschbacher Andreasgemeinde feierte bewegend Geburtstag

Herschbacher Andreasgemeinde feierte bewegend GeburtstagDie Andreasgemeinde feierte den 15. Geburtstag mit einem charmanten bewegenden Gottesdienst. Die Besonderheiten der evangelischen Gemeinde betonte Dekan Wolfgang Weik in seiner Gastpredigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.08.2012

Nach 50 Jahren einen Lebenstraum erfüllt

Nach 50 Jahren einen Lebenstraum erfülltViktor und Frieda Engel schlossen vor 50 Jahren in einem Standesamt die Ehe. Eine kirchliche Trauung im fernen Russland war 1962 nicht möglich und verpönt. Aber ihr Lebenstraum, auch kirchlich zu heiraten, wurde jetzt erfüllt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2012

Schwimmbadfest war erneut ein Erfolg

Schwimmbadfest war erneut ein ErfolgDas diesjährige Schmwimmbadfest der VG Selters im Erlebnisbad Herschbach für Kinder und Jugendliche wurde gut angenommen. Zahlreiche Aktionen gefielen, im Wasser und an Land.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.07.2012

Fünfte Tanzgala zeigte Tänze aus 1005 Nächten

Fünfte Tanzgala zeigte Tänze aus 1005 NächtenOrientalischer Flair im Haus Hergispach in Herschbach – Tanzoase Steimel mit abwechslungsreichem Showprogramm

Steimel/Herschbach. Die Festhalle Haus Hergispach hatte sich verwandelt in eine arabische Oase mit Musik und orientalischen Klängen und schönen Frauen, die sich in Schleier verhüllt und mit Glöckchen um die Hüften anmutig auf der Bühne bewegten. So in etwa kann man sich den Tanzabend vorstellen, den die Tanzoase Steimel im benachbarten Westerwaldkreis durchführte.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 12.05.2012

FWG Selters besichtigte Grundschule

FWG Selters besichtigte GrundschuleDie Grundschule in Herschbach war Ziel einer Delegation der Freien Wählergruppe (FWG) in der VG Selters. Hier herrscht dringender Sanierungsbedarf. Die umfassende Sanierung des Schulgebäudes müsse oberste Priorität erlangen, wurde beim Rundgang festgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.04.2012

Erlebnisbad Herschbach startet in die Saison

Erlebnisbad Herschbach startet in die SaisonDer alljährliche Frühjahrsputz ist erledigt, das Erlebnisbad Herschbach öffnet am Samstag, 28. April, die Türen. Derzeit ist das Bad von 9 bis 17 Uhr geöffnet, sobald das Wetter es zulässt, gelten die regulären Öffnungszeiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 07.03.2012

Fitness-Studio Go21 unterstützt Großmaischeider Wettkampfsportler

Fitness-Studio Go21 unterstützt Großmaischeider WettkampfsportlerTischtennisspieler des TTC Maischeid legten Ball und Schläger zur Seite und stiegen aufs Rad

Großmaischeid. Ein guter Tischtennisspieler trainiert nicht nur mit Schläger und Ball an der Platte, sondern betreibt auch sportlichen Ausgleich und allgemeines Fitnesstraining. Diesen Leitsatz befolgten die Wettkampfsportler des TTC Maischeid und absolvierten ihr erstes Training im Studio Go21 in Herschbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2010

Erfolgreiche Sanierung Haus Hergispach in Herschbach

Erfolgreiche Sanierung Haus Hergispach in HerschbachIn diesem Jahr wurde die Herschbacher Festhalle, das Haus Hergispach, energetisch saniert. Um sich von dem erfolgreichen Abschluss der Baumaßnahmen vor Ort ein Bild zu machen, besuchte der Landtagsabgeordnete Ralf Seekatz die rund 3.000 Einwohner zählende Gemeinde im Unterwesterwald und sprach mit Ortsbürgermeister Edgar Deichmann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Saisonstart im Erlebnisbad Herschbach
Herschbach. Das Erlebnisbad Herschbach öffnet am Samstag, 7. Mai, seine Pforten. Eingeläutet wird die Saison mit einem kleinen ...

Öffnung des Erlebnisbades Herschbach verschoben
Herschbach. Das Erlebnisbad Herschbach wollte –wie berichtet – am 1. Mai seine Pforten für den Badebetrieb öffnen. Aufgrund ...

Radarkontrolle
Herschbach. Am Montag, dem 4. April fand zwischen 7 und 12 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle auf der L305 Richtung Selters/Mogendorf ...



Unternehmen



Vereine

 
Anzeigen

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »