Werbung

Nachricht vom 07.11.2017 - 17:04 Uhr    

Mozart aus Rumänien in Montabaur

Klassische Werke aus dem 18. und 20. Jahrhundert stehen beim Novemberkonzert der Villa Musica im Rittersaal des Schlosses Montabaur auf dem Programm: Zu hören gibt es das „Kegelstatt-Trio“ KV 498 von Wolfgang Amadeus Mozart, Claude Debussys erste Rhapsodie für Klarinette und Klavier sowie das grandiose Klavierquintett von Edward Elgar.

Răzvan Popovici spielt in Montabaur. Fotos: Șerban Mestecăneanu

Montabaur. Mozart ist immer eine gute Idee, besonders im „trüben November“. Mit Mozarts bezauberndem „Kegelstatt-Trio“ beginnt am Sonntag, 26. November, um 17 Uhr das Konzert der Villa Musica im Rittersaal Schloss Montabaur. Mozarts leuchtende Melodien vertreiben die Herbstnebel, wenn der Bratschist Razvan Popovici mit Diana Ketler am Klavier und einem jungen Klarinettisten musiziert. Spätromantik aus Russland und England bestimmt den Rest des Abends. Die grandiosen Quintette für Klavier und Streicher von Borodin und Elgar sind ein einziges Schwelgen im schwärmerischen Klang – genau der richtige Stoff für die beiden Meistersolisten aus Rumänien und ihre jungen Kollegen von der Villa Musica.

Tickets zu 13 € gibt es bei der Tourist-Information der Verbandsgemeinde Montabaur (0 26 02 / 126 777), bei der Buchhandlung ErLesenes (0 26 02 / 53 33) sowie bei Villa Musica in Mainz (06131 / 9251800, www.villamusica.de).

Razvan Popovici, Viola | Diana Ketler, Klavier
Stipendiaten der Villa Musica Rheinland-Pfalz

Wolfgang Amadeus Mozart: Kegelstatt-Trio Es-Dur, KV 498
Alexander Borodin: Klavierquintett c-Moll
Claude Debussy: Rhapsodie für Klarinette und Klavier
Siraseth Pantura-Umporn: Outside In für Streichquartett
Edward Elgar: Klavierquintett a-Moll, op. 84

Beginn: 17.00 Uhr

Eintrittskarten:
Vorverkauf: 13 Euro | Abendkasse: 15 Euro
Veranstalter: Stadt Montabaur | www.montabaur.de

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Mozart aus Rumänien in Montabaur

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Mobilheim auf Campingplatz Elbingen brannte ab

Elbingen. Gegen 13.25 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Elbingen, Hahn am See, Mähren, Meudt und Wallmerod zu einem ...

Wohnungseinbruchsdiebstahl

Guckheim. In der Zeit vom 23. November, 14.15 Uhr, bis 24. November, 10.15 Uhr, ereignete sich in Guckheim ein Wohnungseinbruchsdiebstahl. ...

Stegskopf soll der Natur zur Verfügung stehen

Emmerzhausen/Hof. Überraschend schnell kam es zur Einigung der Behördenvertreter, was mit dem Gelände des ehemaligen Truppenübungsplatzes ...

Straßensperrungen wegen Treibjagden

Region. Die Kreisstraße 126 (K 126) zwischen Ransbach-Baumbach und der Einmündung K 16 / K 149 vor Dernbach ist am 2. Dezember ...

Straßenbaumaßnahmen für 15 Millionen Euro bei Hachenburg

Hachenburg/Nister. Der Landesbetrieb Mobilität in Diez hatte Planer, Politiker und Vertreter der Kommunen zur Vorstellung ...

Kultur im Hospiz: Lyrikabend zugunsten Hospiz St. Thomas

Dernbach. Für Lyrikinteressierte ist der Abend mit Werken von Mascha Kaléko ein Genuss - aber auch Menschen, die in der turbulenten ...

Weitere Artikel


Hachenburger Bauboom hält ununterbrochen an

Hachenburg. Die Bauaktivitäten von vier Großprojekten fallen dabei besonders auf: der Hotelneubau am Burggarten, die neue ...

Stadt Montabaur: Investorenwettbewerb Hospitalstraße gestartet

Montabaur. In den vergangenen Jahren hat die Stadt Montabaur nach und nach Grundstücke und abrissreife Gebäude in dem Areal ...

Westerwald Bank unterstützt SG Honigsessen-Katzwinkel

Katzwinkel. Hubert Becher, der Erste Vorsitzende des TuS Katzwinkel e.V. 1911, nahm ihn dankend in Empfang. Er hatte es sich ...

Zeugin zu Vorfall in Ransbach-Baumbach gesucht

Ransbach-Baumbach Die Frau drehte sich daraufhin erschrocken um. Der Mann rieb jetzt Daumen und Zeigefinger aneinander, es ...

Palettenparty geht in die nächste Runde – Jetzt bewerben

Region. Insgesamt 13.750 Tüten Gummibärchen, 11.000 Tüten Popcorn, 10.780 Kekse und viele weitere Leckereien waren Anfang ...

KG Malberg in Vorbereitungen auf die fünfte Jahreszeit

Malberg. Auch die Karnevalsgesellschaft Malberg steckt schon wieder in den Planungen für die Session 2018. Am 13. Januar ...

Werbung