Bender Immobilien
 Montag, 29.05.2017, 17:15 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Region | Montabaur

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Die Polizei Montabaur sucht Zeugen einer Parkplatzkollision in Montabaur, deren Verursacher sich unerkannt von der Unfallstelle entfernte. Hinweise werden erbeten bei der PI Montabaur unter der Telefonnummer 02602/9226-0 oder per E-Mail (pimontabaur@polizei.rlp.de).
Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Symbolfoto WW-Kurier

Montabaur. Am Donnerstagnachmittag, dem 20. April, wurde ein schwarzer PKW Ford Fiesta beschädigt. Das Kraftfahrzeug war in einer Parklücke Höhe Bahnhofstraße 28 abgestellt. Ein bislang unbekanntes anders Fahrzeug, vermutlich mit heller Lackierung, beschädigte beim Ein- oder Ausparken dessen linke Fahrerseite.

Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 1.000 Euro.


Klassisches Konzert der Sparkassen-Stipendiaten in Montabaur
Montabaur. Die Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt das Förderkonzept der Schule durch die ...
Feier und Rückblick auf 40 Jahre Suchtrehabilitation in Vielbach
Vielbach. 1994 erweiterte das Fachkrankenhaus mit einem in der Ortsmitte gelegenen „Adaptionshaus“ ...
95 Anschläge – Thesen für die Zukunft
Höhr-Grenzhausen. 500 Jahre danach haben die EKHN Stiftung und das Literaturhaus Frankfurt ...
Erfolgreicher Sprachkurs für Asylbewerber/Flüchtlinge
Bad Marienberg. Aus diesem Grund hat der Lions Club Bad Marienberg die Finanzierung eines Sprachkurses ...
Höhr-Grenzhausen frühstückt
Höhr-Grenzhausen. Denn... Frühstücken zu Hause, alleine, das kann jeder. Warum nicht einmal ...
Geführte Radtour durch den Hachenburger Westerwald
Hachenburg. Die Strecke startet von Marienstatt in Richtung Nistermühle und führt von dort ...
 
Ersatzkonzert für Gipsy-Christmas mit Django Reinhardt
Dernbach. Nun freuen sich die Veranstalter, den 24. Mai 19 Uhr als Ersatztermin bekannt geben ...
Erinnerung auf Nistermühle an 50. Todestag von Adenauer
Hachenburg. Die Gedenkstätte wurde vor mehr als 40 Jahren vom CDU-Kreisverband Westerwald zum ...
Steuereinnahmen Finanzamt Altenkirchen-Hachenburg: Weiteres Rekordjahr

Altenkirchen/ Kreisgebiet. „Das wird nicht ewig so weitergehen“, stellte der Vorsteher des ...
Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf der B 414
Hof. Ein 43-jähriger PKW-Fahrer wollte von einem Wirtschaftsweg auf die bevorrechtigte Bundesstraße ...
Autorenlesung „Mehr werdet ihr nicht finden“
Höhr-Grenzhausen. Weitere Lesungen finden am 21. September (Hotel Zugbrücke) und am 12. Oktober ...
„Der frühe Vogel fängt den Wurm“ mit dem NABU
Guckheim. Die Teilnehmer/innen können sich auf fachlich fundierte Informationen zu den gefiederten ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »