Werbung

Nachricht vom 21.04.2017 - 08:39 Uhr    

Musikverein Brunken lädt am Maifeiertag ans Musikhaus ein

Das Maifest des Musikvereins Brunken am 1. Mai führt immer besondere Gäste ans Musikhaus. So kommt in diesem Jahr der Fanfarenzug Ankenreute vom Bodensee zum Musikhaus und wird für Unterhaltung sorgen. Der Musikverein bietet Speisen und Getränke.

Der Fanfarenzug Ankenreute. Foto: Veranstalter

Selbach-Brunken. Wie jedes Jahr lädt der Musikverein Brunken für Montag, 1. Mai, ab 10.30 Uhr zu seinem traditionellen Maifest ans Musikhaus ein. Los geht’s mit dem musikalischen Frühschoppen der „Brönker Dicke Backen“, die nachmittags vom Egerlandorchester des Musikzuges Wendershagen der Freiwilligen Feuerwehr Morsbach abgelöst werden.

Als besonderes Highlight erwartet die Besucher die Auftritte des Fanfarenzuges Ankenreute, der extra für das Maifest vom Bodensee in den Westerwald anreist.

Neben leckeren Grillspezialitäten vom Holzkohlegrill wird ab 14 Uhr ein großes Kuchenbüffet angeboten. Für die kleinen Musikfreunde steht eine Hüpfburg bereit. Weitere Informationen im Internet unter „www.musikverein-brunken.de“.


Kommentare zu: Musikverein Brunken lädt am Maifeiertag ans Musikhaus ein

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Märchenhafter Nachmittag am Wiesensee

Bad Marienberg. Bei leckeren Häppchen und Getränken, strahlendem Sonnenschein und einem traumhaften Blick über den zugefrorenen ...

Faszinierendes Tanzspektakel in Herschbach

Herschbach. Die Kinder und Junioren der Vereine konnten ihr Können unter Beweis stellen und sich einem großen Publikum präsentieren. ...

Bunte und artenreiche Wiesen - ein Auslaufmodell

Rennerod/Bad Marienberg. Dipl.-Geograph Markus Kunz erklärt vergangene und gegenwärtige Nutzungen von Grünland, stellt gefährdete ...

Naturschutz im Garten

Molsberg. Seine langjährige Praxiserfahrung als begeisterter Gärtner vermittelte er unter anderem in Seminaren, Kursen, Workshops ...

Siegfried-Koch-Gedächtnislauf im Skilanglaufzentrum Emmerzhausen

Emmerzhausen. Der Siegfried-Koch-Gedächtnislauf im Skilanglaufzentrum Emmerzhausen Sonntag, den 18. Februar wird vom Skiverein ...

Bilder-Schau "Südwest China" in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Das beweisen die Bilder aus vier Provinzen Südwest-Chinas, die der Vorsitzende des Westerwaldvereins Bad ...

Weitere Artikel


„Der frühe Vogel fängt den Wurm“ mit dem NABU

Guckheim. Die Teilnehmer/innen können sich auf fachlich fundierte Informationen zu den gefiederten Sängern der Dorf-, Feld-, ...

Autorenlesung „Mehr werdet ihr nicht finden“

Höhr-Grenzhausen. Weitere Lesungen finden am 21. September (Hotel Zugbrücke) und am 12. Oktober (Stadthalle Ransbach-Baumbach) ...

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf der B 414

Hof. Ein 43-jähriger PKW-Fahrer wollte von einem Wirtschaftsweg auf die bevorrechtigte Bundesstraße 414 in Richtung Bad Marienberg ...

Die Stöffel-Mäuse on Tour in die Vergangenheit

Dernbach. Unter der Aufsicht ihrer Lernbegleiter Sun und Preusser hielten sich die Lernerinnen und Lerner der 6b im Stöffel-Park ...

SPD besuchte drei traditionsreiche Unternehmen

Welschneudorf/Niederelbert. Trotz der Vielfalt konnten die „Sozis“, darunter auch Harald Birr als Kandidat für das Amt des ...

Sanierung der L 327 zwischen Kemmenau und Welschneudorf

Welschneudorf. Aufgrund der vorhandenen Fahrbahnbreiten muss die L 327 voraussichtlich für sechs Wochen voll gesperrt werden. ...

Werbung