Werbung

Nachricht vom 19.03.2017 - 11:33 Uhr    

Im Pfarrhaus Fenster beschädigt

Die Polizei Westerburg sucht Zeugenaussagen zur Klärung einer Sachbeschädigung in Höhn. Im dortigen Pfarrhaus der Katholischen Pfarrgemeinde wurden drei Fenster beschädigt. Sachdienliche Hinweise an die PI Westerburg (02663-9805-0) oder per E-Mail an piwesterburg@polizei.rlp.de

Symbolfoto WW-Kurier

Höhn. In dem Zeitraum Mittwoch, 15. März, 19:30 Uhr bis Donnerstag, 16. März, 9:30 Uhr, wurden an dem Pfarrhaus der katholischen Pfarrgemeinde Höhn in der Kirchstraße drei Fenster beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro.



Aktuelle Artikel aus der Region


„Wenn der Schuh drückt“ – moderne Konzepte der Fußchirurgie

Limburg. Jede Gewerkschaft wäre schockiert. Denn sie leisten Schwerstarbeit: 365 Tage im Jahr rund um die Uhr, ganz ohne ...

Saubere Luft trotz Öfen und Kamine

Montabaur. Alte Öfen geben neben wohliger Wärme, auch eine erhebliche Menge Feinstaub ab. So erzeugt ein Kaminfeuer in einer ...

Montabaur blüht auf – eine Frühlingsaktion

Montabaur. Nach den tristen Wintermonaten sehnen sich die Menschen nach Farbe und Wärme. Für das Wetter kann keiner garantieren, ...

„Strick und Schnack“

Selters. Geplant ist ein gemütliches Beisammensein, für interessierte Senioren und Seniorinnen, die Spaß an Handarbeiten ...

Die hohe Kunst des Älterwerdens

Dernbach. Die Lesung findet zugunsten des stationären Hospiz St. Thomas statt. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich ...

1.020 Dienstjahre am Patienten im Herz-Jesu-Krankenhaus

Dernbach. „Wir danken Ihnen für Ihre langjährige Verbundenheit und das Engagement“, fasste Astrid Eisenberg, Ordensvertreterin ...

Weitere Artikel


Verkehrslage am Wochenende

Rennerod. Am Sonntag, 19. März, um 1:30 Uhr, wurden bei einem Fahrzeugführer in der Gewerbestraße drogentypische Ausfallerscheinungen ...

Zwei aufgeklärte Fälle von Fahrerflucht

Neuhäusel. In der Taunusstraße kam ein PKW-Fahrer am Freitag, 17. März, gegen 18.30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ...

Randalierer in Selters

Selters. Ein 35-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Selters drang am Samstag, 18. März gegen 20.10 Uhr in ein Mehrfamilienhaus ...

Täter nach Einbruch in Getränkemarkt gestellt

Bad Marienberg. Am 18. März gegen 0:25 Uhr drang ein 24-Jähriger gewaltsam in einen Getränkemarkt in Bad Marienberg ein. ...

Passionskonzerte der Montabaurer Kantorei

Alsbach / Montabaur. Dabei erklingt der ergreifende Passionsbericht in einer Vertonung von Alessandro Scarlatti (1660 – 1725), ...

Vielfalt sorgt für Vielfalt

Hundsangen. Es geht darum, Mut zur „Unordnung“ in Höfen und Gärten zu unterstützen, da schon geringe Veränderungen unseres ...

Werbung