Bender Immobilien
 Samstag, 19.08.2017, 11:07 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Region | Wallmerod

Dreiste Ladendiebe prellen und beklauen Taxifahrer

Am Donnerstag, den 17. November, um 13:39 Uhr, kam es in der Filiale eines Drogeriemarktes in Wallmerod zu einem Diebstahl von Babynahrung im Wert von 149 Euro. Ein männlicher Täter konnte bis zum Eintreffen der Polizeibeamten aus Westerburg von Angestellten des Marktes festgehalten werden.
Dreiste Ladendiebe prellen und beklauen Taxifahrer
Wallmerod. Der zweite Täter flüchtete mit einem PKW in Richtung Bundesautobahn A3, konnte aber durch Kräfte der Polizeiinspektion Montabaur im Bereich Heiligenroth festgenommen werden. Nach Erfassung der Strafanzeige und erkennungsdienstlicher Behandlung wurden die beiden 31- und 39-jährigen Täter mit rumänischer Staatsangehörigkeit aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Anschließend ließen sie sich mit einem Taxi von Westerburg nach Montabaur fahren und blieben dem Taxifahrer den Fahrpreis schuldig. Zusätzlich musste der Taxifahrer später feststellen, dass ihm Bargeld aus seiner Geldbörse entwendet wurde.


Für Wissener Jahrmarktslauf ist Online-Anmeldung möglich
Wissen. Ab sofort können sich die Läuferinnen und Läufer für den 15. Wissener Jahrmarktslauf, ...
Eva-Maria Hebgen wird neue Leiterin des stationären Hospiz St. Thomas
Dernbach. Dernbach. Im Rahmen der Hospizeröffnung kamen alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden ...
Verkehrsunfallflucht auf Westerburger Parkplatz
Westerburg. Am Freitag, 18. August gegen 11.50 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Aldi Marktes ...
Traktor gestohlen
Meudt. Im Zeitraum vom Mittwoch, 16. August bis Donnerstag, 17. August wurde aus einer Scheune ...
Wer steuert die Zukunft der Stadt Hachenburg
Hachenburg. In bisher veröffentlichten Statements ähneln sich die Aussagen der beiden Kandidaten, ...
LKW und PKW stoßen im Begegnungsverkehr zusammen
Selters. Am Freitagmittag stießen auf der Umgehungsstraße Selters ein PKW und ein LKW im Begegnungsverkehr ...
 
Crowdfunding bringt die Schule in den Zirkus
Hof. Das Crowdfunding-Projekt der Westerwald Bank treibt weiter Blüten in der Region: Über ...
Westerwaldkreis verhängt teilweise Stallpflicht für Geflügel
Montabaur. Zu den Risikogebieten gehören insgesamt 14 Gemeinden im Umfeld der Westerwälder ...
Malu Dreyer würdigt musikalische Leistungen
Westerwaldkreis. Zu den Wettbewerben zählen Jugendjazzt, Jugend musiziert, der Deutsche Orchesterwettbewerb, ...
Hachenburg will keine rechte Szene
Hachenburg. Die Partei der III. Weg hatte sich erneut Hachenburg als Demonstrationsort ausgewählt. ...
Gottesdienst für Einsatzkräfte in Westerburg
Westerburg. „Wir haben uns seinerzeit das erste Mal getroffen, um für die Opfer des Terroranschlags ...
Weihnachtspaket auf dem Weg in den Auslandseinsatz
Ransbach-Baumbach. So wurde auch in diesem Jahr wieder – gut fünf Wochen vor Weihnachten – ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »