WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Wirtschaft
Startklar zur Hachenburger Gastro-Rallye
Die Frischlinge gehen erneut in der Pandemie an den Start. Am Freitag, 26. Februar und Samstag 27. Februar werden die Rallyefahrer des Teams Hachenburger Frischlinge Gas geben und abends für Restaurants der Region die Auslieferung der Gerichte an ihre Gäste ehrenamtlich und kostenfrei übernehmen.
Ganz so staubig ist es auf Wäller Straßen nicht. Fotos: privatHachenburg/Dreifelden. Das Team stellt hierzu seine umfangreiche Rallyeerfahrung mit tausenden Kilometern in schwierigstem Gelände zur Verfügung. „Den Lieferumkreis haben wir nicht beschränkt, aber natürlich müssen wir uns an die hiesigen Geschwindigkeitsbeschränkungen halten und dann ist bei großen Distanzen das Essen einfach irgendwann kalt“, erläutert Bernd Hilz, der Navigator des Teams. Folgende Restaurants, die coronabedingt keine Gäste in Ihren Räumlichkeiten begrüßen dürfen, haben sich nach einem Aufruf in den Medien gemeldet und dürfen sich über den besonderen Rallye-Lieferservice freuen: Gasthaus Zum Stern/Altstadt, Restaurant Pegasos/Hachenburg, Hotel zur Krone/Hachenburg und die Dining Range/Dreifelden.

Über Speisekarte und „Öffnungszeiten“ an den beiden Abenden können sich die Gäste auf den Internet- und Facebookseiten der Gastromiebetriebe informieren und bei den Restaurants direkt bestellen. „Wir wollen mit dieser Aktion ein besonders Zeichen der Solidarität an unsere corona-gebeutelten Restaurants senden, da eine vielfältige und gute Gastronomie einen großen Teil der Lebensqualität in unserer Region ausmacht. Außerdem haben wir eine Menge Spaß beim Rallye-Fahren!“ so das Votum der Frischlinge.

Bereits mit der Aktion „Reisen nach Afrika - auch in Coronazeiten“, bei der die Frischlinge DVDs ihres Films zur Rallye 2018 von Hachenburg nach Gambia der Stadtbücherei Hachenburg zur Ausleihe übergeben haben sowie auch der Weihnachtsrallye 2020 zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels, haben die Frischlinge darauf aufmerksam gemacht, dass sie nicht nur mit der Unterstützung der Westerwälder in Afrika für verbesserte Lebensbedingungen sorgen, sondern gerne auch ihre Westerwälder Heimat unterstützen.

Weitere Informationen zur Hachenburger Gastro-Rallye finden sie auch auf www.hachenburger-frischlinge.de. (PM)
     
Nachricht vom 22.02.2021 www.ww-kurier.de