WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Aktion für Paare in der Fastenzeit: „7Wochen Neue Sicht“
Acht Briefe mit kurzen und interessanten Anregungen für Paare in der Fastenzeit – kostenfrei, ansprechend und abwechslungsreich. Das Erzbistum Köln verschickt diese Briefe ab Aschermittwoch bis Ostern per Post, Mail oder als Link aufs Handy.
LogoKöln/Region. Sie behandeln Themen wie Anfängergeist, Kurswechsel, Zwischenstopp oder “Stell dir vor...”. Sich als Paar neue Perspektiven, stärkende Zwischenstopps, genussvolle Momente der Nähe und beflügelnde Aussichten gönnen: die Briefe bieten schöne Anlässe für interessante Gespräche, neue Impulse für die Partnerschaft und gute Ideen zum gemeinsamen Ausprobieren. Die Aktion kann für sich selbst und als Paar genutzt werden. Anmeldung unter www.7WochenNeueSicht.de.

Der Anmeldeschluss für die Postbriefe ist der 9. Februar. Infos bei Gemeindereferent Georg Kalkum, Referent für Ehepastoral, 02195-684453 oder georg.kalkum@erzbistum-koeln.de. Ab dem 17. Februar 2021 sind Woche für Woche die Inhalte der Briefe auf obenstehender Homepage eingestellt.

Die Aktion 7Wochen findet bereits zum vierten Mal statt. Ausgehend vom Erzbistum Köln haben sich bundesweit und in der Schweiz zwanzig Bistümer angeschlossen. Jedes Jahr wird ein anderes Paarthema aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet. Die Themen der vergangenen Jahre waren 7Wochen miteinander, 7Wochen 8sam und 7Wochen lassen. Die AKF – Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V. - und verschiedene (Erz-) Bistümer sind Herausgeber der Aktion. (PM)
Nachricht vom 19.01.2021 www.ww-kurier.de