WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Videokonferenz „Situation von Kulturschaffenden und Vereinen in der Corona-Krise“
Seit März stellt die Corona-Pandemie insbesondere Kulturschaffende und die Vereine vor eine Reihe von Problemen - nicht nur wirtschaftlicher Art. Dr. Tanja Machalet möchte die Situation jetzt im Herbst mit Betroffenen aus dem Westerwälder Kultur- und Vereinsleben besprechen und lädt sie ein zu einer Videokonferenz am Dienstag, den 3. November 2020, 18 Uhr.
Dr. Tanja Machalet. Foto: privatWirges. Als Gesprächspartner steht der Staatssekretär im rheinland-pfälzischen Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Dr. Denis Alt, zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Videokonferenz kann per E-Mail über kontakt@tanja-machalet.de angemeldet werden. Der Zugangscode wird dann zeitnah zur Konferenz verschickt. (PM)
Nachricht vom 01.11.2020 www.ww-kurier.de