WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte
Eine 18-jährige Fahrzeugführerin befuhr in Ransbach-Baumbach am Mittwoch, den 30. September um 15:40 Uhr die Straße Im Vogelsang in Richtung Rheinstraße. Hierbei missachtet sie die Vorfahrt des von links querenden Transporters. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.
SymbolfotoRansbach-Baumbach. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß kippte der Transporter auf die Fahrerseite. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Beide Fahrzeugführer wurden an der Unfallstelle erst versorgt und danach in nahegelegene Krankenhäuser zur stationären Aufnahme gebracht.

Ersten Angaben zu Folge, sind beide trotz des enormen Zusammenstoßes, nur leicht verletzt. Die Feuerwehr Ransbach-Baumbach unterstützte die Bergungsarbeiten vor Ort. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Unfallstelle rund eine Stunde lang gesperrt.
Nachricht vom 29.09.2020 www.ww-kurier.de