WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Expertinnen-Sprechtag „Ihre Themen - unser Team“
Welche Rahmenbedingungen müssen erfüllt sein um berufliche Perspektiven zu entwickeln, die „richtige“ Arbeit zu finden oder zu behalten und die Familie zu managen. Themen von A – wie Arbeitszeitmodelle bis Z – wie Zeitmanagement beschäftigen vorwiegend Frauen, wenn sie Arbeit und Beruf mit Familienaufgaben koordinieren müssen. Qualifizierte Hilfe gibt es nicht nur „woanders“, sondern auch hier bei uns im Westerwald.
Gleichstellungsbeauftragte Beate Ullwer. Foto: privatMontabaur. Damit Sie die richtigen Ansprechpartner finden, wurde der Wegweiser „Kompass für Frauen im Westerwald“ aktualisiert und steht online bei der Gleichstellungsbeauftragten des Westerwaldkreises und der Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Montabaur zur Verfügung. Sie können nicht nur nachlesen, wen Sie zu verschiedenen Themen ansprechen können, nein – Sie können auch mit den Expertinnen direkt ins Gespräch kommen. Vier Expertinnen unterstützen Sie gerne bei Ihren nächsten Schritten. Stellen Sie Ihre Fragen am 22. September 2020 zwischen 9 – 14 Uhr.

Scheuen Sie sich nicht, das Angebot zu nutzen – machen Sie den ersten Schritt und rufen Sie an! Die Expertinnen helfen gerne weiter. Falls Sie nicht direkt durchkommen, werden Sie zurückgerufen, sofern Ihre Telefonnummer nicht unterdrückt oder anonymisiert ist. Sier warten auf Ihre Anrufe – Ihre Frauen in Aktion: Anke Hollatz, Barbara Horoba, Dorothea Samson, Sylvia Schifano. (PM)
Nachricht vom 14.09.2020 www.ww-kurier.de