WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Kultur
„Einfach Compli-Katie!“: prämiertes Musik-Kabarett in Hachenburg
„Berührend, komisch und überraschend.“ So soll der Auftritt von Katie Freudenschuss am Freitag, den 4. September, laut Veranstalter Hachenburger Kulturzeit, in der Hachenburger Stadthalle werden. Die wort- und stimmgewaltige Kabarettistin, Pianistin und Sängerin verwebe ab 20 Uhr Stile, Dialekte und Charaktere zu einer One-Woman-Show, „so impulsiv wie abwechslungsreich“, heißt es in der Mitteilung des Kulturreferats der Stadt und Verbandsgemeinde Hachenburg.
Katie Freudenschuss. Foto: Marco SenscheHachenburg. Inspiriert von einem Tagebuch kreiert die Hamburgerin mit österreichisch-hessischen Wurzeln für die Besucher einen einzigartigen Abend über Liebe und Frauengold, Melania Trump, Kalenderweisheiten und „political awareness“. Mal am Klavier, mal im klassischen Stand-Up, mal auskomponiert und fein getextet und dann wieder komplett improvisiert. Der Veranstalter ist überzeugt: „Danach werden die Gäste ein bisschen mutiger sein.“

www.katiefreudenschuss.de

Abschließend weist die Kulturzeit darauf hin, dass sie als Veranstalter große Anstrengungen unternehme, dass die Besucher in Corona-Zeiten den Abend sicher und entspannt genießen könnten. Diverse Maßnahmen sollen sicherstellen, dass die Gäste und das Team vor und hinter der Bühne geschützt seien. Tickets für den Auftritt gibt es ab 5 Euro bei allen Vorverkaufsstellen der Kulturzeit und über www.hachenburger-kulturzeit.de.

Datum: Freitag, 4. September 2020
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.15 Uhr
Ort: Stadthalle Hachenburg
Eintritt:
(Reihe 1-4):
KulturZeit-Freunde-Ticket: 22 Euro / Ermäßigtes KulturZeit-Freunde-Ticket*: 15 Euro (bitte entsprechenden Ausweis bei Einlass vorlegen: *ermäßigte Tickets für: Schüler, Studenten, BFD’ler, FSJ’ler, Arbeitslose, Schwerbehinderte ab 80 Prozent und Inhaber der Jugendleiterkarte.

Normale Kategorie (Reihe 5-10):
Normales Ticket: 16 Euro / Ermäßigtes Ticket *: 9 Euro (bitte entsprechenden Ausweis bei Einlass vorlegen: *ermäßigte Tickets für: Schüler, Studenten, BFD’ler, FSJ’ler, Arbeitslose, Schwerbehinderte ab 80% und Inhaber der Jugendleiterkarte.) / Corona-Ticket: 5 Euro (Unser Geschenk für Menschen, denen es schwer fällt, in Corona-Zeiten ein reguläres Ticket zu kaufen.)

Veranstalter: Hachenburger KulturZeit (PM)
Nachricht vom 28.08.2020 www.ww-kurier.de