WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Kreisheimatkundlertreffen fällt in diesem Jahr aus
Seit nunmehr 20 Jahren gibt der Westerwaldkreis mit dem jährlich stattfindenden Kreisheimatkundlertreffen eine Plattform zum Austausch und zur Information an der Heimatgeschichte des Westerwaldes interessierter Menschen.
Wappen des WesterwaldkreisesMontabaur. Jährlich kommen dort Menschen zusammen, die sich mit ihrer Heimat identifizieren, die die Erkundung und Dokumentation der heimatlichen, kulturellen, historischen und volkskundlichen Bedingungen vornehmen. Die Tagung findet regelmäßig einmal im Jahr im November statt. Es nehmen am Heimatkundlertreffen über 100 Personen teil.

Unter Zugrundelegung der aktuellen Regelungen und Hygienekonzepte, sowie zum Schutz der Teilnehmer, wurde entschieden, das diesjährige Heimatkundlertreffen abzusagen und voraussichtlich erst im nächsten Jahr wieder durchzuführen. (PM)
Nachricht vom 19.08.2020 www.ww-kurier.de