WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Vereine
Wanderplan des WWV Bad Marienberg für September
Der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. hat wieder ein abwechslungsreiches Programm für den nächsten Monat erarbeitet. Es geht um Bad Marienberg herum, zum Sterntreffen in Wetzlar-Blasbach, auf den Wied-Höhenweg bei Dreifelden und über den Höllkopf. Anmeldung zur jeweiligen Wanderung ist Corona-bedingt erforderlich.
Westerwaldverein Bad Marienberg unterwegs. Foto: privatBad Marienberg. Alle Teilnehmer wandern auf eigene Verantwortung und beachten die geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Es werden keine Fahrgemeinschaften gebildet. Es gibt keine Schlusseinkehr. Für alle Wanderungen gilt, außer der Wanderung am 18. September: Telefonische Anmeldung bei Margot Wagner, Telefon: 02661 939 022, Mobil: 0176 812 065 41. Treffpunkt für alle Wanderungen: Tourist-Info, Bad Marienberg, Wilhelmstraße 10.

Samstag, 5. September, 14 Uhr: Rundwanderung zu den Marienberger Wander-Highlights. Länge/Schwierigkeit: circa 9,5 Kilometer/mittel; Wanderführer: Armin Wagner.

Sonntag, den 13. September: Sterntreffen des Hauptvereins in Wetzlar-Blasbach. Die Informationen hierzu bitte auf der Homepage ansehen. Anmeldung muss bis zum 24. August bei Margot Wagner erfolgen.

Freitag, den 18. September, 14 Uhr: Tag des Wanderns (verschoben vom 14. Mai) - Wanderung auf dem Wied-Höhenweg bei Dreifelden. Länge/Schwierigkeit: circa 6,5 Kilometer /leicht; Wanderführer Werner Schuster. Nur für diese Wanderung telefonische Anmeldung bei Werner Schuster, Telefon: 02661 939 520;
Mobil 0170 994 8097.

Sonntag, 27. September 13 Uhr: Rundwanderung von Hohenroth über den Höllkopf und den Heisterberger Weiher. Länge/Schwierigkeit: circa 9,5 Kilometer /leicht, Wanderführerin: Marita Pick.

Bitte denkt an genügend Getränke! Weitere Informationen: www.westerwaldverein-bad-marienberg.de.
Nachricht vom 16.08.2020 www.ww-kurier.de