WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Gymnastik im Freien für Senioren 80+ in der VG Höhr-Grenzhausen
Durch die Corona-Krise traf es besonders Senior/innen. Sie mussten fast ein halbes Jahr auf Aktivitäten verzichten. Besonders betroffen sind die Veranstaltungen im Innenbereich. Um dem entgegenzuwirken, bietet die Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen jetzt für Senior/innen Gymnastik im Freien an.
Gymnastik im Freien macht gemeinsam Spaß. Fotos: VeranstalterHöhr-Grenzhausen. Da der Start in Hilgert gut gelungen ist, soll das Angebot auch auf Höhr-Grenzhausen und Hillscheid erweitert werden.

Auf Initiative der Gemeindeschwester plus, Michaele Meudt und der Bürgergemeinschaft MACH MIT e. V., Inge Schmidt, finden jetzt regelmäßig Gymnastikstunden jeweils von 10 – 11 Uhr statt: Montags in Höhr-Grenzhausen, AWO Pavillon – Stadtpark auf dem Rondell – donnerstags in Hillscheid - An der Alten Schule -dienstags in Hilgert - am Bürgerhaus, Bommertplatz. -

Wenn Sie Lust haben, auf spielerische und kreative Art Ihre Kraft, Koordination und Körperstabilität zu stärken, dann schauen Sie einfach mal vorbei. Das Angebot ist kostenfrei! Es verpflichtet Sie zu nichts. Interessenten sind herzlich eingeladen! Denken Sie an ein Handtuch und auch an eine kleine Flasche Wasser.

Anmeldungen sind unbedingt erforderlich: Rathaus Hillscheid, Susanne Giraud 02624 9427 991; Rathaus Höhr-Grenzhausen, Michaele Meudt 02624 104-101; Inge Schmidt 02624 9494 188.

Die „Trainerinnen“ freuen sich auf Ihr Kommen. (PM)
   
Nachricht vom 14.08.2020 www.ww-kurier.de