WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten
Drei Fahrzeuge waren heute Nachmittag an einem Unfall in Ebernhahn beteiligt. Drei verletzte Personen, die alle in umliegende Krankenhäuser transportiert wurden, resultieren aus der Kollision. Nach der Unfallursache wird noch von Seiten der Polizei geforscht.
Unfall in Ebernhahn. Foto: Uwe SchumannEbernhahn. Gegen 14.44 Uhr am 3. Juni ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der Dernbacher Straße in Ebernhahn. Bei dem noch nicht genau geklärten Unfallhergang waren insgesamt drei Fahrzeuge beteiligt. Nach jetzigem Stand wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer, und in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert.

Zur Unfallaufnahme wurde unter anderem ein Polizeihubschrauber eingesetzt.
(PM Polizeiinspektion Montabaur)
Nachricht vom 02.06.2020 www.ww-kurier.de