WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Befahrung der Rad-Fußweg-Strecke zwischen Untershausen und Montabaur
Der Einsatz für einen Rad-Fußweg zwischen Buchfinkenland und Montabaur geht in die nächste Runde. Die Radweg-Initiative Buchfinkenland-Montabaur lädt ein zur Befahrung der Strecke. Treffpunkt: Samstag, den 6. Juni um 11 Uhr in Untershausen am Reiterhof.
SymbolfotoUntershausen. Vom Reiterhof in Untershausen (Ortsausgang rechts, Richtung Daubach) geht es nach Holler, wo bei einem Stopp gegen 11:10 Uhr an der Kirche weitere Radfahrer/innen dazu stoßen können. Von dort geht die Befahrung weiter nach Montabaur, wo der Abschluss am Rathaus stattfindet.

Wichtig sind folgende Hinweise: Es wird im geschlossenen Verband mit dem nötigen Abstand gefahren. Bei der Zusammenkunft vor dem Rathaus sind die Abstandsregeln aufgrund der Corona-Krise zu beachten, bitte dafür den Mund-Nasen- Schutz nicht vergessen. Wie immer erfolgt die Teilnahme auf eigene Gefahr. Bitte an Helm und Warnweste denken!

Die Radweg-Initiative freut sich auf viele Teilnehmer. (PM)
Nachricht vom 24.05.2020 www.ww-kurier.de