WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Großbrand vernichtet Maschinenhalle auf Reiterhof
Ein Großbrand vernichtete am Sonntagmittag (17. Mai) eine große Maschinenhalle auf dem Reiterhof „Bärhöl“ zwischen Frickhofen und Niederzeuzheim bis auf die Grundmauern.
Die Halle brannte völlig nieder. Alle Maschinen vernichtet. Fotos: kdhDornburg-Thalheim. Reiter, die auf dem weitläufigen Gelände mit ihren Pferden ihrem Reitsport nachgingen, sollen nach ersten Angaben eine Rauchentwicklung bemerkt haben und um 15 Uhr sofort die Feuerwehr und die Besitzerfamilie alarmiert haben. Die Familie hat diese Halle, ebenfalls nach einem Großbrand auf dem Hof, vor acht Jahren gebaut, um Maschinen und Heuballen zu lagern.

„Wir wollten damals die Pferde und den Maschinenpark trennen“ so die Besitzer. Daher waren keine Tiere in der großen Halle sondern, neben den über 300 Heuballen, noch ein Mähdrescher, zwei Schlepper, zwei Heuballenpressen sowie weitere Maschinen. Als die alarmierte Dornburger Feuerwehr zur Stelle war, wurde sofort nachalarmiert. So waren innerhalb kürzester Zeit die Wehren aus Hadamar und Elz mit den Drehleitern sowie zahlreiche benachbarte Wehren aus dem Westerwaldkreis unter anderem mit dringend benötigten Atemschutzträgern zur Stelle.

Die Löscharbeiten gestalteten sich zu Beginn als sehr schwierig, da Maschinenöle in der Halle vermutet wurden. Große Explosionen, nach ersten Angaben, sollen von den großen Traktorreifen gekommen sein. Die Explosionen steigerten die Vorsicht bei den Einsatzkräften. Nach über einer Stunde war dann der Großbrand unter Kontrolle. Doch die immer noch brennenden Heuballen machten einem schnellen Arbeits-Ende der Feuerwehren einen Strich durch die Rechnung. Die Frage nach einer Ursache konnte nicht beantwortet werden, da die Halle nach Informationen abgeschlossen gewesen sein soll. Der Sachschaden soll sich weit über einer halben Million Euro bewegen. Sachverständige werden sich um die Brandursache kümmern. kdh
       
       
 
Nachricht vom 16.05.2020 www.ww-kurier.de