WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Westerwälder Rezepte: Aus dem Kaströllchen
Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Aus dem Kaströllchen. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.
Kartoffelpfanne "Aus dem Kaströllchen". Foto: Privat.Zutaten für 4 Personen:
12 dicke Kartoffeln
Speck nach Belieben
1 dicke Zwiebel
4 Mettwürstchen oder Schinken
3-4 Eier
etwas Milch
2 Eßl. Mehl

Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden.

Speck in der Pfanne auslassen und Margarine dazugeben.

Zwiebel braten und glasig werden lassen.

Erst eine Schicht Kartoffeln, dann die Mettwürstchen bzw. den Schinken klein geschnitten hinzufügen. Zum Schluss noch einmal mit einer Schicht Kartoffeln abdecken, etwas Salz darüber streuen und Wasser hinzugeben.

Deckel auf die Pfanne geben und 20 Minuten gar werden lassen.

Die Eier mit Milch und Mehl schlagen und dann über die Kartoffeln gießen, stocken lassen, umrühren und genießen.

Dazu passt dann noch gut ein Schälchen Apfelmus.

Guten Appetit!

Das Rezept kommt von Gisela S. aus Pracht.

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an rezepte@die-kuriere.info. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!
       
   
Nachricht vom 25.03.2020 www.ww-kurier.de