WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Diebstahl aus drei BMW Fahrzeugen in Hachenburg
Die Hachenburger Polizei sucht Zeugenaussagen zur Klärung einer Einbruchserie in neuere BMW-Modelle. Aus den Fahrzeugen wurden Lenkräder, Navigations- und Multimediaeinheiten gestohlen. Alle Diebstähle wurden in der Nacht auf Montag in Hachenburg verübt.
SymbolfotoHachenburg. Im Verlauf der Nacht vom 22. auf den 23.März wurden nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei drei PKW in Hachenburg aufgebrochen. Bei allen drei Fahrzeugen handelt es sich um Autos des Herstellers BMW jüngerer Baureihen. Aus diesen Fahrzeugen wurden die Lenkräder und zum Teil die Navigations- und Multimediaeinheiten entwendet. Die Fahrzeuge waren in den Straßen "Am Rothenberg", "Herderstraße" und "Dehlinger Weg" abgestellt.

Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, wird gebeten, sich bei der PI Hachenburg zu melden. Telefon: 02662 / 9558-0.
(Polizeidirektion Montabaur, Polizeiinspektion Hachenburg)
Nachricht vom 22.03.2020 www.ww-kurier.de