WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Kultur
Westerwälder Kabarettnacht: Vorverkauf am 15. Februar
Die 27. jährliche Westerwälder Kabarettnacht geht am 20. und 21. März über die Bühne der Oberelberter Stelzenbachhalle. Am Freitag sind HG Butzko und die Schwarze Grütze zu erleben, am Samstag Rene Sydow und danach wieder die “Grütze“.
HG Butzko. Foto: VeranstalterOberelbert. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. und die Ortsgemeinde Oberelbert freuen sich mit den Sponsoren auf zwei Tage Kabarett und Musik am Stelzenbach. Beginn jeweils um 20 Uhr.

Der Kartenvorverkauf läuft wieder nur an einem Tag: Samstag, 15. Februar gleichzeitig von 10 bis 11 Uhr in Montabaur (Bürgerhalle im Rat-haus, Eingang vom großen Markt) und Oberelbert (Stelzenbachhalle, Ortsmitte). Vorbestellungen sind ausnahmslos nicht möglich! Falls danach noch Karten übrig sind, werden diese ab Dienstag, 18. Februar im Schuhhaus Schulte (Kirchstraße 28) in Montabaur verkauft. Eintritt im Vorverkauf 20 Euro, Abendkasse 22 Euro.

Kartenreservierungen ab 18. Februar (falls es dann noch Karten gibt) per Mail unter karten@kleinkunst-mons-tabor.de. Platzreservierung ist leider nicht und Ermäßigung nur an der Abendkasse möglich. Info gerne bei uli@kleinkunst-mons-tabor.de.

Nachricht vom 13.02.2020 www.ww-kurier.de