WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Oktobermarkt in Montabaur am Sonntag, 27. Oktober
Der Herbst ist da. Passend zur goldenen Jahreszeit findet in Montabaur der traditionelle Oktobermarkt statt. Auch dieses Mal finden sich in der Stadt wieder zahlreiche Lebensmittelerzeuger und Stände aus dem Hand- und Kunsthandwerk. Neben Holzschnitzereien, Vereinsaktionen oder filigranem Modeschmuck, können auch landwirtschaftliche Produkte bestaunt und erworben werden. Neu beim Oktobermarkt ist das "Wäller Street Food Meilchen" auf dem Konrad-AdenauerPlatz.
Oktobermarkt in Montabaur. Fotos: Stadt MontabaurMontabaur. Street Food einmal anders – Stände ausschließlich aus unserem schönen Westerwald. Erleben Sie den Westerwald auf der Zunge: Dippekooche, Kribbelchen, Wäller Wildgulasch, Kartoffelbratwurst, Westerwälder Gin aus Hirschberg, Westwood Ice Cream, heimische Kaffeeröstungen und vieles mehr.

Die Marktzeiten sind sonntags von 10 bis 18 Uhr. Nach den Marktzeiten bietet die Montabaurer Kneipen- und Gastrolandschaft natürlich weitere Möglichkeiten zu verweilen. Für die Verbindung zwischen Innenstadt, Am Fashion Outlet, Alter Galgen und Kesselwiese sorgt der „Montabaur Express“.

Weitere Infos und das komplette Programm gibt es auf www.montabaur-live.de/oktobermarkt und bei Facebook unter „Kultur in Montabaur“ Veranstalter: Stadt Montabaur.
 
Nachricht vom 08.10.2019 www.ww-kurier.de