WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Ältere Dame aus misslicher Lage in Görgeshausen gerettet
Am Dienstagabend (8. Oktober) erging ein Hinweis eines Mitglieds der Gemeinde Görgeshausen an die Polizeiinspektion Montabaur. Der Anrufer schilderte, dass sich mehrere Anwohner Sorgen um eine 84-jährige alleinstehende Dame machen, da sie diese bereits seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen hatten.
SymbolfotoGörgeshausen. Aufgrund der ernstzunehmenden, konkreten Hinweise wurden die Feuerwehreinheiten Görgeshausen und Nentershausen, sowie ein Rettungswagen hinzugezogen. Nach Öffnung der Eingangstür wurde die Bewohnerin in hilfloser Lage aufgefunden und anschließend medizinisch versorgt.

Es wurde eine weitere Versorgung in einem Krankenhaus gewährleistet. Zudem konnten nahe Angehörige ausfindig gemacht und verständigt werden. Den Hinweisen der aufmerksamen Anwohner ist es zu verdanken, dass der Anwohnerin rechtzeitig geholfen werden konnte.

Nachricht vom 07.10.2019 www.ww-kurier.de