WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Straßenfest in Höhr-Grenzhausen - Linie 7 wird umgeleitet
Am Samstag, 21. September, findet von 11 Uhr bis etwa 21 Uhr das Straßenfest in Höhr-Grenzhausen statt. Aus diesem Anlass wird ein Teil der Hermann-Geisen-Straße für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Linie 7 der EVM Verkehrs GmbH muss daher in dieser Zeit umgeleitet werden.
SymbolfotoHöhr-Grenzhausen. Von der Endhaltestelle „Schillerstraße“ fahren die Busse über die Lindenstraße und die Westerwaldstraße vorbei am Schulzentrum bis zur Haltestelle „Bahnhofstraße“. Ab der dort kann der normale Linienweg befahren werden. Von Vallendar in Richtung Höhr-Grenzhausen kann der normale Linienweg befahren werden.

Die Haltestellen „Herman-Geisen-Straße“, „Höhenstraße“, „Hainchenweg“ und „Rathaus“ können in diesem Zeitraum nicht angefahren werden. (PM)

Nachricht vom 17.09.2019 www.ww-kurier.de