WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Kultur
Hachenburger Kulturzeit: „TRETTMANN“ und „GReeeN“ geben Konzert
Einen Tag nach der Veröffentlichung des neuen Albums schenkt „TRETTMANN“, unterstützt von Charts-Stürmer „GReeeN“, dem Westerwald am Samstag, den 14. September, ab 19 Uhr ein Konzert der Superlative. Hachenburg erlebt auf dem Alten Markt eine einzigartige Live-Show mit einem der angesagtesten deutschsprachigen Sänger.
Trettmann kommt zum Konzert nach Hachenburg. (Foto: www.kitschkrieg.de)Hachenburg. Zusammen mit Kitschkrieg lieferte „TRETTMANN“ den Soundtrack des letzten Jahres mit Hits wie „Standard“ oder „Grauer Beton“. 2018 war auch die Krönung mit den drei wichtigsten Awards beim Preis für Popkultur: bester Song, bestes Album, bester Künstler. „TRETTMANN“ ist eine Ausnahmeerscheinung. Niemand klingt wie der der gebürtige Chemnitzer, der eigentlich schon aufgegeben hatte und sich dann noch einmal neu erfand: als Trap-Troubadour mit dem Blues im Herzen, als Lieblingssänger deiner Lieblingsrapper. Gzuz, Marteria, Jan Delay, Sido, Samy Deluxe, sie alle zogen öffentlich den Hut vor dem Mann, der klingt wie nichts und niemand sonst. Er hat deutsche Popmusik damit geprägt und wird sie noch lange prägen.

Mit „GReeeN“ konnte die Hachenburger KulturZeit einen Ausnahme-Künstler als Support gewinnen, der letzten Sommer dem Alten Markt ein legendäres Konzert schenkte – Besucherrekord! Seine Vielseitigkeit und sein einzigartiger Stil machen „GReeeN“ bei Reggae-Fans genauso wie bei Freunden des klassischen Gangster-Raps zu einem Act, den man auf keinen Fall verpassen sollte. Positive Vibes und eingängige Flows, gute Laune und lichtdurchtränkte Musik.

Der aufstrebende Rapper Caylem wird als „Local Guest“ die Hip-Hop-Szene des Westerwalds repräsentieren.

Tickets sind für 32 Euro, zuzüglich Vorverkaufsgebühren, bei den Vorverkaufsstellen der „Hachenburger KulturZeit“ erhältlich sowie online über www.hachenburger-kulturzeit.de. An der Abendkasse kostet der Eintritt 37 Euro.

Beginn: 19 Uhr / Einlass: 18 Uhr
Eintritt: VVK: 32 Euro (zzgl. Gebühren) / AK: 37 Euro
Veranstalter: Hachenburger KulturZeit präsentiert von big FM, mit freundlicher Unterstützung des Kultursommers Rheinland-Pfalz
Online-Tickets und VVK-Stellen unter www.hachenburger-kulturzeit.de. (PM)
   
Nachricht vom 02.09.2019 www.ww-kurier.de