WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Fußballnachmittag in der Kita „Kinder Garten Eden“
Die evangelische Kindertagesstätte „Kinder Garten Eden“ in Gemünden hat das neue Kindergartenjahr mit einem besonderen Event begonnen. Gleichzeitig eröffneten die Kinder nämlich die Fußballsaison. David Gläser, aktiver Fußballer und Vereinsvorstandsmitglied der SG Westerburg/ Gemünden/ Willmenrod hat die Kita besucht und für die Jungen und Mädchen einen Schnupperkurs angeboten.
Foto: privatGemünden. Die Kinder verbrachten so einen tollen Nachmittag beim Training mit dem 27-jährigen Mittelfeldspieler. Im Zeitalter der Digitalisierung kommt es vermehrt dazu, dass Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang verlieren und lieber auf die Videospielkonsole oder das Fernsehen zurückgreifen, sind die Mitarbeiter der Kita überzeugt. Die Pädagogen sehen dort Handlungsbedarf und wollen das Thema Sport und Bewegung wieder mehr ins Bewusstsein der Kinder rücken.

Die Kids waren beim Fußballtraining mit Feuereifer dabei und die Ausdauer, den die Kinder während des Trainings zeigten, zeige die Wichtigkeit der Bewegung für die kindliche Entwicklung, so die Pädagogen.
Nachricht vom 23.08.2019 www.ww-kurier.de