WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Kultur
Wundertüte: Sommerabend auf dem Biohof
„René Marik & the Sugar Horses” und Kleinkunst-Überraschungen: Lachen, Staunen, Genießen und Wohlfühlen im Einklang mit der Natur. Unvergessliche, zauberhafte Kleinkunst inmitten idyllischer Natur, dazu Musik, die direkt ins Herz geht und kleine Freuden: Die Wundertüte der „Hachenburger KulturZeit“ ist ein Geschenk, das alle Sinne anspricht. Der Kauf beinhaltet den Eintritt zu einer besonderen Veranstaltung auf dem Biohof Hachenburg am Samstag, den 3. August, ab 18.30 Uhr.
Sommerwundertüte. Foto: Matthias KetzHachenburg. Wie immer wird der Inhalt nicht verraten, mit einer Ausnahme: Mit seiner Puppen-Comedy wurde René Marik zu einer Ausnahmeerscheinung der Unterhaltungslandschaft. Dass er auch als Sänger und Gitarrist in einer besonderen Liga spielt, zeigt er mit den „Sugar Horses“. Die Besucher dürfen sich auf eigene Lieder und Interpretationen seiner Lieblingssongs freuen: Country, melancholisch- chansoneske Rockmusik in der Tradition von „Element of Crime“. www.sugar-horses.de.

Auf Heuballen oder eigenen Picknick-Decken genießt man Snacks in Bio-Qualität und Getränke, wie naturbelassene Säfte, in der märchenhaften Atmosphäre einer Bauernhof-Scheune. Gerne dürfen auch eigene Speisen mitgebracht werden.

Ein Wohlfühl-Sommerabend mit unvergesslichen großen und kleinen Momenten, die das Leben erst so lebenswert machen.

Die Wundertüten gibt es online über www.hachenburger-kulturzeit.de sowie in Hachenburg bei:
der Buchhandlung Schmitt (Wilhelmstr. 32), der hähnelschen buchhandlung (Wilhelmstraße 21), der Verbandsgemeinde-Verwaltung (Gartenstraße 11), und der Tourist-Information (Perlengasse 2), der Westerwald Bank (Neumarkt 1-5), dem Modegeschäft Chill (Saynstraße 45). Außerdem bei: Madelon´s Sportshop in Selters und der Buchhandlung Millé in Bad Marienberg.

Beginn: 18.30 Uhr bis voraussichtlich 22.30 Uhr
Einlass: 18 Uhr
Ort: Biohof Hachenburg, Am Burggarten 12, 57627 Hachenburg
Eintritt: Vorverkauf 28 Euro / ermäßigt 14 Euro; Abendkasse 34 Euro / ermäßigt 17 Euro
Veranstalter: Hachenburger Kultur-Zeit mit freundlicher Unterstützung des Kultursommers Rheinland-Pfalz. (PM)
 
Nachricht vom 26.07.2019 www.ww-kurier.de