WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Erste Sitzung des neuen Ortsgemeinderates Wirscheid
Am 25. Juni fand im Dorfgemeinschaftshaus Wirscheid die konstituierende und damit erste Sitzung des am 26. Mai neu gewählten Ortsgemeinderats Wirscheid statt. Zunächst begrüßte Ortsbürgermeisterin Christine Klasen neben den neu gewählten Ratsmitgliedern, den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Michael Merz und alle anderen weiteren Anwesenden. Die bisherige und wieder neu gewählte Ortsbürgermeisterin Christine Klasen wünschte nach dessen Verpflichtung dem neuen Gemeinderat eine glückliche Hand in der nun anstehenden Legislaturperiode.
V. l.: Jens Grübner, Ulrich Schmidt (Büroleitung der Verbandsgemeinde), Josef Pal, Bernd Allmann, Katja Lorenz-Horn, Tanja Grau, Marlies Beyer (Erste Beigeordnete), Eric Hannappel, Christine Klasen (Ortsbürgermeisterin), Tim Spesser (Beigeordneter) sowie Michael Merz (Bürgermeister der Verbandsgemeinde). Foto: privatWirscheid. Im Anschluss schritt der Ortsgemeinderat zur Wahl der Beigeordneten. Zur Wiederwahl vorgeschlagen wurde die erste Beigeordnete Marlies Beyer und sodann einstimmig bestätigt. Als weiterer Beigeordneter wurde Tim Spesser zum sogenannten zweiten Beigeordneten vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Beide Beigeordneten nehmen das Ehrenamt an.

Anschließend beschloss der Gemeinderat einstimmig die Geschäftsordnung des Gemeinderates Wirscheid.

Nunmehr erfolgte die Wahl eines Rechnungsprüfungsausschusses. Hier wurden Jens Grübner, Katja Lorenz-Horn und Josef Pal, sowie als deren Vertreter Tanja Grau, Bernd Allmann und Eric Hannappel in offener Wahl einstimmig gewählt.

Als weiterer Tagesordnungspunkt stand die Wahl eines Vertreters aus dem Gemeinderat für die Verbandsversammlung des Anfang 2019 neu gegründeten Zweckverbandes „Kindertagesstätte St.Marien, Sessenbach“ an. In diesem Gremium wird jede dem Verband angehörige Ortsgemeinde durch ihren Ortsbürgermeister/ihre Ortsbürgermeisterin und ein zusätzlich gewähltes Mitglied aus dem Gemeinderat vertreten. Für diese Aufgabe wählte der Rat Tanja Grau einstimmig.

Unter dem Punkt „Mitteilungen und Anfragen“ informierte die Ortsbürgermeisterin Christine Klasen über anstehende Termine bezüglich der Erweiterung der Kindertagesstätte St. Marien, Sessenbach. (PM)
Nachricht vom 10.07.2019 www.ww-kurier.de