WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Kinder sind anspruchsvolle Musikerinnen und Musiker
Ein Seminar zum Singen mit Kindern fand in Nordhofen statt. Im Mittelpunkt des Abends stand die Frage, wie man moderne Methoden der Proben-, Lern- und Schlagtechnik sowie Stimmbildung kindgerecht und altersgemäß für eine Gruppe von jungen Menschen nutzen kann. „Kinder sind anspruchsvolle Musikerinnen und Musiker, die auf ihre Art und Weise wahrgenommen und gewürdigt werden wollen", meint Jens Schawaller, der durch jahrzehntelange Praxis in der Kinderchorleitung aber auch um die Offenheit und Lernfähigkeit der Jüngsten weiß.
Im Mittelpunkt des Abends stand die Frage, wie man moderne Methoden der Proben-, Lern- und Schlagtechnik sowie Stimmbildung kindgerecht und altersgemäß für eine Gruppe von jungen Menschen nutzen kann. (Foto: privat)Nordhofen. „Dass man mit Kindern so leicht so viel besser singen kann, hätte ich nie gedacht", meint eine Teilnehmerin des Seminars zum Singen mit Kindern, das Dekanatskantor Jens Schawaller in Zusammenarbeit mit der Referentin für Familien- und Erwachsenbildung, Regina Kehr, im Evangelischen Gemeindehaus Nordhofen angeboten hat.

Im Mittelpunkt des Abends stand die Frage, wie man moderne Methoden der Proben-, Lern- und Schlagtechnik sowie Stimmbildung kindgerecht und altersgemäß für eine Gruppe von jungen Menschen nutzen kann. „Kinder sind anspruchsvolle Musikerinnen und Musiker, die auf ihre Art und Weise wahrgenommen und gewürdigt werden wollen", meint Jens Schawaller, der durch jahrzehntelange Praxis in der Kinderchorleitung aber auch um die Offenheit und Lernfähigkeit der Jüngsten weiß.

Der Abend wurde von Regina Kehr als Veranstalterin organisiert, die die Gäste herzlich willkommen hieß, durch das Seminar begleitete und in den Abend verabschiedete. (PM)
Nachricht vom 24.05.2019 www.ww-kurier.de