WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Vereine
Aktivitäten des Westerwaldvereins Bad Marienberg im Mai und Juni
Der Westerwaldverein Bad Marienberg wird beim Tag der Vereine am 25. August auf dem Marktplatz in Bad Marienberg auftreten und braucht dabei Helfer. Vom 17. bis 19. Mai ist eine Mehrtageswanderung am Mittelrhein geplant und am Sonntag, 26. Mai findet eine Wanderung rund um Hardt mit Kaffeetrinken statt. Am 30. Mai geht eine Wanderung zum Oellinger Frühjahrskonzert und am 9. Juni sind Nistertalwasserbrücke und Hohe Brücke die Wanderziele, bevor am 13.Juni eine Abendwanderung auf der Marienberger Höhe mit Einkehr bei Mannis Hüttenstadl lockt.
Mitglieder des WWV Bad Marienberg mit Bürgermeisterin Beate Willwacher (rechts). Foto: privatBad Marienberg. Um am Tag der Vereine dabei sein zu können, wird die Unterstützung der Vereinsmitglieder gebraucht. Zum Auf- und Abbau der Pavillons werden zwei Männer benötigt, zur Standbesetzung jeweils zwei bis drei Personen, die – für je drei Stunden – Getränke verkaufen und für Fragen rund um den Westerwaldverein Bad Marienberg da sind. Arbeitswillige melden sich kurzfristig bei Ingrid Wagner oder Birgit, damit diese die Teilnahme zusagen können. Die Damen freuen sich auf Unterstützung!

Vorschau:
17. bis 19. Mai: Mehrtageswanderung am Mittelrhein
1. In Brey beginnt der Traumpfad "Rheingoldbogen", ein Weg auf den Spuren der Römer und des Weinbaus.12,6 Kilometer, An- und Abstieg 229 Meter.

2. Am Marktplatz in Rhens ist der Startpunkt Traumpfads "Wolfsdelle". Auf historischen Spuren geht es zum legendären Königsstuhl. Ein herrlicher Rundweg mit spektakulären Ausblicken ins Rheintal und auf die Höhen von Hunsrück und Taunus.10,4 Kilometer, An- und Abstieg 317 Meter.

3. Traumpfädchen "Spayer Blick ins Tal" Herausfordernde Anstiege zum Rheinplateau wechseln sich ab mit aussichtsreichen Abstiegen ins Tal. 6,1 Kilometer, An- und Abstieg 216 Meter.

Anmeldung ist erforderlich bei Lothar Lehnhäuser Höhn. Wanderführer/Organisation: WWV Höhn. Mitfahrtkosten: 6,50 Euro.

Sonntag, 26. Mai: Wanderung rund um Hardt mit Kaffeetrinken
Ein leicht zu gehender, circa sechs Kilometer langer Rundweg. Laufzeit circa 1,5 Stunden. Treffpunkt: Parkplatz gegenüber Marienbad um 13.30 Uhr. Wanderführer/Organisation: R. Hille.

Donnerstag, 30. Mai: Wanderung zum Oellinger Frühjahrskonzert
vier Kilometer leicht, Laufzeit circa eine Stunde. Treffpunkt: gegenüber Vecoplan um 10.30 Uhr. Wanderführer/Organisation: Ehepaar Roth.

Sonntag, 9. Juni: Wanderung Nistertalwasserbrücke und Hohe Brücke
Die circa zehn Kilometer lange Rundwanderung im Bereich der Erbacher Brücke ist mittelschwer. Treffpunkt: Tourist-Info um 9 Uhr. Eine Schlusseinkehr ist vorgesehen. Wanderführer/Organisation: H.E. Baldus.

Donnerstag, 13.Juni: Abendwanderung auf der Marienberger Höhe mit Einkehr bei Mannis Hüttenstadl
Strecke: sechs Kilometer mittel, Laufzeit circa 2 Stunden, Treffpunkt: Mannis Hüttenstadl um 18 Uhr. Wanderführer/Organisation: Ehepaar Roth.
Nachricht vom 13.05.2019 www.ww-kurier.de