WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Wählergruppe Kroll will in Maxsain den Ortsbürgermeister stellen
Auf ihrer Wahlversammlung hat die Wählergruppe Löcher für die anstehende Kommunalwahl am 26. Mai ihre Liste mit sieben neuen Gesichtern aufgestellt und aufgrund rechtlicher Vorgaben umbenannt. Sie wird künftig unter dem Namen Wählergruppe Kroll, Maxsain antreten.
Olaf Kroll. Foto: privatMaxsain. Folgende Personen wurden auf der Versammlung für die anstehende Gemeinderatswahl nominiert:
1. Olaf Kroll, 2. Frank Dünschmann, 3. Thomas Tönges, 4. Jörg Dünschmann, 5. Michael Tönges,
6. Horst Griebling, 7. Marco Egels, 8. Uwe Nink, 9. Gabriele Kuhl, 10. Dirk Paffhausen, 11. Ingo Jacobi, 12. Jörg Weiss, 13. Andre Philippi, 14. Jens Griebling, 15. Moritz Aller, 16. Manuela Holzlöhner, 17. Caroline Aller, 18. Christian Hormes, 19. Jens Schacht, 20. Antonia Aller.

Olaf Kroll wurde von der Versammlung als Kandidat für das Amt des Ortsbürgermeisters vorgeschlagen. Er stellt sich damit als Nachfolger für Willi Löcher, der nicht mehr kandidiert, zur Wahl. (PM)
Nachricht vom 11.04.2019 www.ww-kurier.de