WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Der CDU-Ortsverband Neuhäusel kandidiert für Gemeinderat
Am 18. März fand die Mitgliederversammlung der CDU Neuhäusel zur Aufstellung der Bewerber und Bewerberinnen für das Amt des Ortsbürgermeisters und den Gemeinderat Neuhäusel statt. Der Versammlungsleiter Andree Stein, 1. Beigeordneter der Verbandsgemeinde Montabaur sorgte für einen reibungslosen Ablauf der Wahl.
 CDU-Ortsverband Neuhäusel. Foto: privatNeuhäusel. Der Vorsitzende der Stimmzählkommission Friedhelm Bender konnte dem Bürgermeisterkandidaten Werner Christmann zur überwältigenden Nominierung gratulieren und gab das herausragende Ergebnis der Wahl bekannt: alle 16 Bewerber/innen wurden einstimmig durch die Mitgliederversammlung nominiert.

Im Einzelnen tritt die CDU Neuhäusel am 26. Mai mit Werner Christmann, Dipl.-Ing. Hans-Joachim Hofmann, Laura Busch, geb.: Bender, Rebecca Netsch, Sabine Lerchen, Thorsten Görg, Frank Hergenröther, Guido Lehmann, Jürgen Dürl, Pascal Saal, Alexander Neutz, Jürgen Walther, Mirko Neumann, Dr. Wolfgang Neutz, Barbara Sartor und Klaus Hümmerich an.

Der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Hans-Joachim Hofmann schloss die Mitgliederversammlung mit dem Appell für einen engagierten, aber fairen Wahlkampf unter dem Slogan „Transparent Informieren. Gemeinsam Gestalten!“ (PM)
Nachricht vom 24.03.2019 www.ww-kurier.de