WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Verkehrsunfallflucht eines LKW-Fahrers in Rennerod
Die Westerburger Polizei sucht einen blauen LKW, durch den ein geparktes Auto beschädigt wurde. Die Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Montag, den 25. Februar, im Zeitraum von 10:55 Uhr bis 11:58 Uhr auf der B 54 in der Ortslage Rennerod vor der dortigen Hausnummer 32 (Augenarztpraxis).
SymbolfotoRennerod. Der PKW einer Unfallgeschädigten parkte dort ordnungsgemäß in einer neben der Fahrbahn befindlichen Parkbucht. Der flüchtige LKW beschädigte, vermutlich aufgrund zu geringen Sicherheitsabstands, die linke Fahrzeugseite und den linken Außenspiegel.

Gemäß einiger Zeugenaussagen müsste es sich um einen blau lackierten LKW gehandelt haben. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Westerburg.
(PM Polizeiinspektion Westerburg)
Nachricht vom 26.02.2019 www.ww-kurier.de