WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Politik
Wasserzähleraustausch in Roßbach
In der Gemeinde Roßbach werden ab dem 18. Februar die vorhandenen Wasseruhren gegen neue Uhren entsprechend dem Eichgesetz durch die Monteure der Verbandsgemeindewerke - Betriebszweig Wasser - ausgetauscht. Den Monteuren ist zu den Zählern Zugang zu gewähren. Diese Arbeiten sind für die Grundstückseigentümer kostenlos.
Wasserzähler. SymbolfotoRoßbach. Bei dieser Gelegenheit wird, soweit noch nicht geschehen, die Messstelle entsprechend der DIN 1988 angepasst, das heißt es wird ein Abstellhahn vor und ein Abstellhahn hinter der Uhr eingebaut, sowie ein Wasserzählerbügel und ein Rückflussverhinderer montiert.

Wir bitten die Abnehmer, sich den Stand der ausgebauten Uhr zu notieren, damit Sie bei der Jahresverbrauchsabrechnung eine Kontrollmöglichkeit haben. (PM Verbandsgemeindewerke Hachenburg - Betriebszweige Wasser/Abwasser)
Nachricht vom 10.02.2019 www.ww-kurier.de