WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Vereine
Jahresprogramm 2019 des NABU Hundsangen ist erschienen
Das neue Jahresprogramm 2019 der NABU (Naturschutzbund Deutschland) Gruppe Hundsangen mit 20 interessanten Veranstaltungen und Vorträgen zu den unterschiedlichsten Natur- und Umweltthemen ist erschienen. Das Highlight im diesjährigen Programm ist „NABU on Tour“: „Naturschutz im Wandel der Zeit“ Von den Anfängen des Naturschutzes bis zur Zerstörung des Hambacher Forstes am Samstag, 7. September.
Jahresprogramm 2019. Foto: NABU HundsangenHundsangen. Die Aktivitäten und Veranstaltungen des NABU Hundsangen haben sich zu einem festen Angebot für Natur- und Landschaftsschutz in der Verbandsgemeinde Wallmerod entwickelt. Die Naturschützer möchten Sie auch 2019 einladen, Natur, Tiere und Pflanzen, Landwirtschaft, Wald und Gewässer sowie Artenschutz- oder Pflegeprojekte im praktischen Einsatz oder bei Wanderungen zu allen Jahreszeiten vor der eigenen Haustüre kennen zu lernen.

Auch wird die Gruppe „Lebensraum Dorf“ des NABU Hundsangen in der Verbandsgemeinde Wallmerod weitere ökologische Nischen innerhalb der Ortsbebauung ausfindig machen und die Grundstücksbesitzer mit der Plakette „Vielfalt sorgt für Vielfalt“ auszeichnen. Wer solche wertvollen Nischen auf seinem Grundstück besitzt oder „Natur-Gartenparadiese“ kennt, sollte sich mit dem NABU in Verbindung setzen.

Besuchen Sie die Gruppe doch auch mal im Internet auf ihrer toll bebilderten NABU- Gruppenseite unter www.nabu-hundsangen.de und erfahren mehr über den Natur- Arten- und Umweltschutz in der Verbandsgemeinde Wallmerod.

Das Jahresprogramm 2019 der NABU Gruppe Hundsangen kann auch als Faltblatt kostenlos bei Marcel Weidenfeller (celes.nabu-hundsangen@gmx.de) angefordert werden.
Nachricht vom 09.01.2019 www.ww-kurier.de