WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Sport
10. REWE – CUP „Tore für krebskranke Kinder“
In der Zeit vom 9. März bis 11. März findet der in der Rundsporthalle in Hachenburg der 10. REWE – Cup statt. Bisher konnte die SG Atzelgift/Nister über 200.000 Euro an die „Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V.“ weiterleiten.
Verschließen der Losbox. Foto: privatAtzelgift. Die Arbeit der Kinderkrebshilfe Gieleroth ist regional ausgerichtet und hilft derzeit über 30 Familien, deren Kinder krebs- und schwerstkrank sind. Viele Hände und Herzen haben in der Vergangenheit dazu beigetragen, dass die SG diese Arbeit unterstützen konnte.

Auch in diesem Jahr fiel der Startschuss zum 10. REWE – CUP mit dem Verschließen der Losbox durch Rechtsanwalt Bernd Koch. Viele Aktionen werden in der Zeit vom 1. März bis zur Losziehung am 10. März um 18 Uhr im REWE – Markt in Hachenburg durchgeführt. Die diesjährige Scheckübergabe findet am Sonntag, dem 11. März in der Rundsporthalle statt.

Wenn auch Sie die gemeinsame Aktion unterstützen wollen, so können Sie sich im REWE – Markt Hachenburg oder bei Joachim Giehl (Handy 0174 687 44 00) erkundigen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch auf der Homepage der SG Atzelgift/Nister. (PM)
Nachricht vom 04.02.2018 www.ww-kurier.de