WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
„Abend der Miniaturen“ in Ransbach-Baumbach
Das Skulpturen- und Miniaturen-Museum in Ransbach-Baumbach lädt am Donnerstag, den 01. Februar 2018, von 16 bis 19 Uhr zu einem „Miniaturen- Abend“ ein. In diesem besonderen Rahmen wird den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zum Szenenreichtum der Geschichte gezeigt.
Fotos: MuseumRansbach-Baumbach. Geboten werden unter anderem stündliche Führungen durch Darstellungen der Lebenswelten der Kelten, Römer, Germanen, Wikinger sowie des Mittelalters mit seinen Ritterturnieren, Burgen und Hoffesten.

Eine verbindliche Anmeldung mit der Angabe der Teilnehmerzahl sollte bis zum Montag, den 29. Januar über die Telefondurchwahl: 02623 9255514 oder per E-Mail an info@museum-kaus.de erfolgen.

Familien mit bis zu drei Personen sind schon ab acht Euro dabei. Es gelten die allgemeinen Eintrittspreise des Museums. Detailinformationen zum Skulpturen- und Miniaturen-Museum erhält jeder Interessierte im Internet unter www.skulpturen-miniaturen-museum.de.
 
Nachricht vom 10.01.2018 www.ww-kurier.de