WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Wirtschaft
Wirtschaftsrat der CDU zeichnet Sektion Westerwald aus
In den repräsentativen Räumen der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin überreichte Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates, den Ehrenpreis „Sektion des Jahres 2017“. „Wir wollen Anerkennung geben und Dank sagen an diejenigen Sektionen des Wirtschaftsrates, die sich besonders verdient gemacht haben.“
Jürgen Grimm, Sprecher der Sektion Westerwald (links), nimmt die Auszeichnung aus den Händen des Vizepräsidenten des Wirtschaftsrates, Professor Hans Helmut Schetter (rechts), entgegen. Foto: Jens Schicke
Region. Steiger fuhr fort: „Sie waren besonders aktiv, sie haben in besonderer Weise den Wirtschaftsrat vor Ort ein Gesicht gegeben und sie haben die Mitglieder begeistert und zum Mitmachen motiviert", sagte er zu den zahlreichen Vertretern aus dem aktiven Ehrenamt, die stellvertretend für ihre jeweiligen Sektionen geladen waren.

Der Landesvorsitzende Frank Gotthardt des Wirtschaftsrates Rheinland-Pfalz hob hervor, dass die Sektion Westerwald für ihre hochkarätigen Veranstaltungen und ein deutliches Mitgliederwachstum geehrt worden sei. Sektionssprecher Jürgen Grimm nahm die Auszeichnung in Berlin aus den Händen des Vizepräsidenten des Wirtschaftsrates, Professor Hans Helmut Schetter, entgegen.
(PM Joachim Prümm, Landesgeschäftsführer Wirtschaftsrat der CDU e.V.)
Nachricht vom 02.07.2017 www.ww-kurier.de