WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Vorfahrt genommen – Motorradfahrerin schwer verletzt
Schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen zog sich eine 41-jährige Motorradfahrerin aus der Verbandsgemeinde Montabaur bei einem Verkehrsunfall am Freitag, dem 21. August, gegen 15.10 Uhr, auf der Hauptstraße in Niederelbert zu.
Niederelbert. Nach Zeugenaussagen übersah eine 37-jährige Führerin eines PKW, ebenfalls aus der Verbandsgemeinde Montabaur stammend, beim Einbiegen auf die Hauptstraße, die von links kommende Motorradfahrerin. Hierauf kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Nachricht vom 22.08.2015 www.ww-kurier.de