WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
Wäller Frauen-Erlebnistag
Mit allen Sinnen erleben: Der 2. Wäller Frauen Erlebnistag findet am Sonntag, 14. Juni in Horhausen ab 11 Uhr statt. Da gibt es viel zu sehen zu erleben und zum ausprobieren. Nach dem Erfolg des letzten Jahres präsentieren die Frauen auch Neues.
Frauen-Erlebnistag in Horhausen. Foto: prHorhausen. Angespornt durch den großen Erfolg im letzten Jahr öffnen sich zum 2. Wäller Frauen-Erlebnistag am Sonntag, 14. Juni, um 11 Uhr wieder die Türen des Kaplan-Dasbach Hauses in Horhausen. Der Eintritt ist frei, das Angebot reichhaltig.

Die Wäller Frauen sind ein Netzwerk mit "Spirit & Business" für alle freiberuflichen und selbstständig tätigen Frauen im Westerwald. Am Erlebnistag werden über 20 ausstellende Wäller Frauen Einblick in Ihre Arbeiten geben, die direkt erprobt, erfahren, erfühlt oder erworben werden können. Es wird nicht nur möglich sein, Edelsteinschmuck selbst zu gestalten und dekorative Malerei selbst auszuprobieren, auch eine Klangschalen-Massage kann erfühlt, verschiedenste Alternative Heilverfahren können erlebt werden und vieles mehr.

Auch in diesem Jahr gehören Vorträge zum Programm. Verschiedene Heilmethoden werden vorgestellt und näher erläutert, eine Schnupper-Entspannung ist zu erleben, ein kurzer Film über energetische Heilweisen wird gezeigt und erläutert. Zum Erleben und Ausprobieren steht eine schamanische Earth-Drum bereit. Insgesamt wird ein interessantes Programm von vielseitigen Ausstellerinnen, unterschiedlichen Produkten und Dienstleistungen geboten. Neu in diesem Jahr sind die Erlebnis-Lose. Tolle Angebote der Frauen sind in den Losen verpackt.

Wer vorab mehr über das Programm, die Wäller Frauen und deren Arbeiten erfahren möchte: www.waellerfrauen.de.
Nachricht vom 04.06.2015 www.ww-kurier.de