WW-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Westerwaldkreis
Region
SPD lädt zum traditionellen politischen Heringsessen
Der SPD Kreisverband lädt zum politischen Heringsessen für Freitag, 7. März nach Stahlhofen am Wiesensee ein. Bundestagsabgeordnete Gabi Weber und der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hendrik Hering haben ihr Kommen zugesagt.
Gabi Weber und Hendrik Hering werden die Gastredner des Abends sein. Fotos: PrivatStahlhofen. Am Anfang der Fastenzeit findet traditionell das politischen Heringsessen der SPD in Stahlhofen am Wiesensee statt. In diesem Jahr laden daher der SPD Kreisverband Westerwald und die SPD Westerburger Land alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie die Mitglieder der SPD für Freitag, den 7. März um 18 Uhr in das dortige Bürgerhaus ein.

Ortsbürgermister Günter Raspel und Harald Ulrich, Vorsitzender des organisierenden Ortsvereins Westerburg freuen sich besonders, in diesem Jahr nicht nur den Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion Hendrik Hering, der im nördlichen Westerwald der direkt gewählte Abgeordnete ist, sondern auch Gabi Weber aus Wirges, die SPD-Bundestagsabgeordnete für die heimische Region begrüßen zu können.

Gabi Weber und Hendrik Hering werden die Gelegenheit nutzen, als Gastredner aus dem Bundestag und dem rheinland-pfälzischen Landtag zu berichten. Gemeinsam mit Dr. Machalet, der Landtagsabgeordneten des Nachbarwahlkreises und Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion werden sie anschließend in gemütlicher Runde zu Gesprächen gerne bereit stehen. Für das leibliche Wohl sorgt wie immer an diesem Abend der gastgebende Ortsverein.
Nachricht vom 22.02.2014 www.ww-kurier.de