Werbung

Nachricht vom 02.08.2021

Herdorf: Kurs Babysitter Ausbildung

Herdorf. Am 17., 18. und 21. August, von jeweils 9 Uhr bis 16 Uhr, startet das Deutsche Rote Kreuz unter bestimmten Hygienevorgaben eine Babysitter Ausbildung in Herdorf im DRK-Heim, Herrmann Götze Str. 13. Ausgebildet werden Jugendliche ab 14 Jahren. Die Inhalte der Ausbildung umfassen unter anderem folgende Themen: Entwicklungsbesonderheiten im Säuglings- und Kleinkindalter, Kinderkrankheiten, Baby- und Kinderpflege, gesunde Ernährung, altersgerechte Kinderspiele, Kindernotfälle, und vieles mehr.
Jugendliche, die sich zum Babysitter ausbilden lassen möchten, sollten nicht unter 14 Jahren sein. Mit 16 Jahren können die Kindersitter vom DRK an interessierte Eltern im gesamten Kreisgebiet vermittelt werden.
Anmeldungen für diesen Kurs und Vermittlungsgesuche nimmt Birgit Schreiner (Tel. 02681-800644, vormittags), Sachbearbeiterin im DRK-Kreisverband Altenkirchen, gerne entgegen, auch per E-Mail unter schreiner@kvaltenkirchen.drk.de .

Quelle: DRK KV Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Schilder-Diebstahl in Maroth

Maroth. Um die Mitte des Monats Juli entwendeten unbekannte Täter in Maroth am Waldsee-Damm ...

Staffeltag Fußballkreis WW/Sieg in Neitersen

Neitersen. Der Spielausschuss des Fußballkreis WW/Sieg lädt ein zum Staffeltag am Freitag, ...

Live Online Lehrgang zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt

Region. Ab November startet der berufsbegleitende Vorbereitungslehrgang der IHK-Akademie Koblenz ...

Kostenfrei: Geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, 7. August um 11 Uhr geht es am Hotel Zugbrücke Grenzau zu einer ...

Blutspendetermine im Westerwald

Region. Nach einer Impfung mit einem SARS-CoV-2-Impfstoff ist eine Blutspende unbedenklich. ...

Neue geistliche Lieder im Kirchgarten

Emmerichenhain. Viele Monate konnte die Kirchengemeinde nicht mehr gemeinsam singen. In diesen ...

Werbung