Werbung

Nachricht vom 30.07.2021

Klimavortrag in Hundsangen

Hundsangen. Am Freitag, 6. August, zwischen 19 und 20.30 Uhr geht es im Foyer der Ollmersch-Halle, Günterstraße 11 um Klimawandel und Ressourcen-Verbrauch.

Neben einigen Zahlen liefert der Vortrag von David Thielheim ein paar interessante und leicht anzuwendende Ansätze für umweltfreundliches Handeln in unserem Alltag.

Teilnahmebeitrag: Kostenfrei - Die Veranstalter freuen sich aber über eine Spende.




Weitere Infos unter: www.nabu-hundsangen.de
Klimawandel und Ressourcen-Verbrauch,
was jeder tun kann!

Aktuelle Kurznachrichten


Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Jubiläumskonzert der Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg e.V.

Malberg. Anlässlich ihres 145-jährigen Bestehens lädt die Bindweider Bergkapelle 1876 Malberg ...

Westerwaldverein Bad Marienberg lädt ein zum Martinsgansessen

Bad Marienberg. In diesem Jahr möchte der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. gerne das traditionelle ...

Verkehrsunfallflucht zwischen Hellenhahn-Schellenberg und Seck

Hellenhahn-Schellenberg. Am Dienstag, 5. Oktober, gegen 15.20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße ...

B3 – Rockiger als Jazz, jazziger als Rock

Bad Marienberg. Das ausgefallene Konzert von B3 Fusion Trio wird am Freitag, 29. Oktober, 20 ...

Weitere Kurznachrichten


Ohne Anmeldung impfen

Region. Am Dienstag, 03. August wird geimpft vor dem Penny-Markt in Ransbach-Baumbach und dem ...

Musik aus Kenia im Stöffel-Park

Enspel. Nina Ogot bringt warme Harmonie in die Alte Schmied des Stöffelparks in
Enspel. Am ...

Mit fit4future auf digitale Weltreise gehen

Westerwaldkreis. Das „fit4future“-Feriencamp kommt mit einem Klick direkt nach Hause und nimmt ...

Gemeinde-Erlebnistag am 28. August

Wirges. Die Evangelische Kirchengemeinde Wirges lädt ein zum Gemeinde-Erlebnis-Tag am Samstag, ...

IHK-Seminar zur EU – Whistleblower-Richtlinie

Koblenz/Region. Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern sollten sich frühzeitig auf die Whistle-Blower-Richtlinie ...

Restplätze im Live-Online-Lehrgang zum Blended-Learning-Designer (IHK)

Region. Der Bedarf an virtuellen Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen steigt ständig. ...

Werbung