Werbung

Nachricht vom 22.06.2021

Katalysatoren an mehreren Fahrzeugen abgetrennt und entwendet

Ruppach-Goldhausen. In der Nacht zum heutigen Dienstag wurden auf einem Firmengelände im Ruppach-Goldhausener Industriegebiet an mehreren Fahrzeugen die Katalysatoren abgetrennt und entwendet. Zeugen fielen zwischen 0:30 Uhr und 2 Uhr mehrere Personen in Tatortnähe auf. Die Polizei fragt: Wem sind diese Personen im Industriegebiet aufgefallen und wer kann Angaben zu den Personen oder mitgeführten Fahrzeugen machen?
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Staffeltag Fußballkreis WW/Sieg in Neitersen

Neitersen. Der Spielausschuss des Fußballkreis WW/Sieg lädt ein zum Staffeltag am Freitag, ...

Schilder-Diebstahl in Maroth

Maroth. Um die Mitte des Monats Juli entwendeten unbekannte Täter in Maroth am Waldsee-Damm ...

Kostenfrei: Geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, 7. August um 11 Uhr geht es am Hotel Zugbrücke Grenzau zu einer ...

Blutspendetermine im Westerwald

Region. Nach einer Impfung mit einem SARS-CoV-2-Impfstoff ist eine Blutspende unbedenklich. ...

Neue geistliche Lieder im Kirchgarten

Emmerichenhain. Viele Monate konnte die Kirchengemeinde nicht mehr gemeinsam singen. In diesen ...

Die weltgrößte Fahrradkampagne geht in die nächste Runde

Hachenburg. Verbandsgemeinde und Stadt Hachenburg nehmen in diesem Jahr an dem Programm "Stadtradeln" ...

Weitere Kurznachrichten


Bund unterstützt landwirtschaftlichen Museen

Region. Das „Soforthilfeprogramm Heimatmuseen und landwirtschaftliche Museen 2021“ soll die ...

Folk-Duo „Orange Moon“ im b-05

Montabaur. Der Kunstverein Montabaur e.V. präsentiert am 2.Juli 2021 um 19 Uhr im b-05, Montabaur-Horressen, ...

Fehl-Ritzhausen: Verkehrsunfall mit Flucht

Fehl-Ritzhausen. Am 14. Juni 2021 ereignete sich zwischen 10:30 Uhr und 10:50 Uhr auf dem Parkplatz ...

Michael Weidenfeller Vizepräsident des DStI

Müschenbach. Michael Weidenfeller, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater wurde auf der Mitgliederversammlung ...

Sportabzeichen-Wettbewerb Sparkasse Westerwald-Sieg verlängert

Bad Marienberg. Die Sparkasse Westerwald-Sieg verlängert pandemiebedingt den Sportabzeichen-Wettbewerb ...

Rennerod: Pool verunreinigt

Rennerod. Zwischen dem 13. Juni 2021 gegen 23 Uhr und dem 14. Juni 2021 gegen 7:30 Uhr verunreinigten ...

Werbung