Werbung

Nachricht vom 14.06.2021

Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Kirche - Zeugenaufruf

Nentershausen. Im Zeitraum von Mittwoch, 9. Juni, 18 Uhr bis Donnerstag, 10. Juni, 18 Uhr haben bisher noch unbekannte Täter verschiedene Sachbeschädigungen in der Rosenstraße im Bereich der St. Laurentius Kirche begangen. Dabei wurden Blumen ausgerissen, Schilder und das Schloss der Gittertür zu Sakristei beschädigt. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei in Montabaur erbittet Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02602-9226-0.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Staffeltag Fußballkreis WW/Sieg in Neitersen

Neitersen. Der Spielausschuss des Fußballkreis WW/Sieg lädt ein zum Staffeltag am Freitag, ...

Schilder-Diebstahl in Maroth

Maroth. Um die Mitte des Monats Juli entwendeten unbekannte Täter in Maroth am Waldsee-Damm ...

Kostenfrei: Geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, 7. August um 11 Uhr geht es am Hotel Zugbrücke Grenzau zu einer ...

Blutspendetermine im Westerwald

Region. Nach einer Impfung mit einem SARS-CoV-2-Impfstoff ist eine Blutspende unbedenklich. ...

Neue geistliche Lieder im Kirchgarten

Emmerichenhain. Viele Monate konnte die Kirchengemeinde nicht mehr gemeinsam singen. In diesen ...

Die weltgrößte Fahrradkampagne geht in die nächste Runde

Hachenburg. Verbandsgemeinde und Stadt Hachenburg nehmen in diesem Jahr an dem Programm "Stadtradeln" ...

Weitere Kurznachrichten


Tanja trifft … Doktor Gerald Gaß

Montabaur. Unsere Krankenhäuser leiden unter den Belastungen der Corona-Pandemie besonders ...

Unfallflucht nach Parkplatzunfall

Hachenburg. Am 17. Juni 2021 zwischen 8:40 Uhr und 14:20 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz der ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg im Juni 2021 fällt aus

Limburg. Der für den 28. Juni 2021 vorgesehene Vortrag „Nie wieder wir“ – Weiterleben von Menschen ...

Außenspiegel an zwei abgestellten PKW beschädigt

Rennerod. In Rennerod im Bereich der Bahnhofstraße kam es am Wochenende in der Zeit von Freitag, ...

Generation Corona auf dem Sprung

Koblenz. Unterstützung durch das Projekt „Jump" in Koblenz. Stärken-Profiling, Berufswegeplanung, ...

Verkehrsunfallflucht am Katholischen Kindergarten Hachenburg

57627 Hachenburg. Am 9. Juni .2021 im Zeitraum von 7:30 Uhr bis 11 Uhr wurde ein auf dem Parkplatz ...

Werbung