Werbung

Nachricht vom 11.03.2021

Vortragsabend Hospizdienste Limburg im März fällt aus

Limburg. Der für den 29. März vorgesehene Vortrag „Hospizarbeit in den Einrichtungen der Diakonie Limburg gGmbH Wichernstift und Theodor-Fliedner-Haus“ mit den Referenten Andreas Hoge, stellvertretener Pflegedienstleiter und Michael Leifeld, Einrichtungsleiter, muss wegen der Corona-Maßnahmen leider abgesagt werden.

Die Hospizdienste sind weiterhin für Sie da! Regelmäßige Treffen finden nicht statt, aber sie bieten Schwerstkranken und deren Zu- und Angehörigen telefonische Beratungen und auch Begleitungen an, ehrenamtlich und kostenlos. Einzelgespräche sind unter Einhaltung der Hygieneregeln möglich. Sie können die Mitarbeiter telefonisch unter Telefon 06431 3369 oder per Mail unter info@hospiz-limburg.de erreichen.

Quelle: Hospiz Limburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Neue Herausforderungen für Unternehmen: Corona-Tests

Koblenz. Angesichts der aktuellen Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 3. März 2021 und ...

Alternative Antriebe fördern ohne klassische Verbrenner zu verbieten

Westerburg/Brüssel. Zu der von den Regierungen von Dänemark und der Niederlande angestoßenen ...

Testzentrum in Ransbach-Baumbach eröffnet

Ransbach-Baumbach. Ein Testzentrum für Corona Schnelltest in der Stadthalle Ransbach-Baumbach, ...

Infostand mit Landtagskandidatin Carmen Bohlender

Höhr-Grenzhausen. "Wir stehen für Klima- Arten- und Umweltschutz!" - die Landtagskandidatin ...

Ralf Seekatz, MdEP fordert schnell einen europäischen Impfpass

Brüssel/Westerburg. Ralf Seekatz meint: "Mit steigenden Impfzahlen gibt es keinen Grund mehr, ...

Windschutzscheibe an Auto beschädigt

Westerburg. In Westerburg kam es vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag (6. / 7.März) ...

Werbung