Werbung

Nachricht vom 09.03.2021

Infostand mit Landtagskandidatin Carmen Bohlender

Höhr-Grenzhausen. "Wir stehen für Klima- Arten- und Umweltschutz!" - die Landtagskandidatin für den Wahlkreis 10 Carmen Bohlender informierte interessierte Bürger/innen mit einem Infostand in Höhr-Grenzhausen über die anstehende Landtagswahl. Ersatzkandidat Marlon Wrasse von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Höhr-Grenzhausen ergänzt: „Ein Blick auf den Wald der Montabaurer Höhe genügt, um zu erkennen, dass die Klimakrise vor unserer Haustür angekommen ist“. Unter den gegebenen Abstands- und Hygieneregeln war ein Austausch über Kinder, um die Situation an den Schulen, Inklusion, Feminismus und Klimaschutz in reduzierter Form möglich. Die Grünen weisen auf die zahlreichen digitalen Formate hin, die auch unter gruene-rlp.de/termine einsehbar sind und appellieren an alle Bürger/innen, sich auch noch in der letzten Woche vor dem Wahltermin für die Briefwahl anzumelden.
Quelle: Marlon Wrasse

Aktuelle Kurznachrichten


Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Weitere Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg im März fällt aus

Limburg. Der für den 29. März vorgesehene Vortrag „Hospizarbeit in den Einrichtungen der Diakonie ...

Neue Herausforderungen für Unternehmen: Corona-Tests

Koblenz. Angesichts der aktuellen Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 3. März 2021 und ...

Alternative Antriebe fördern ohne klassische Verbrenner zu verbieten

Westerburg/Brüssel. Zu der von den Regierungen von Dänemark und der Niederlande angestoßenen ...

Ralf Seekatz, MdEP fordert schnell einen europäischen Impfpass

Brüssel/Westerburg. Ralf Seekatz meint: "Mit steigenden Impfzahlen gibt es keinen Grund mehr, ...

Windschutzscheibe an Auto beschädigt

Westerburg. In Westerburg kam es vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag (6. / 7.März) ...

K 34 in Hof gesperrt

Hof. Im Zeitraum 8. März 2021 bis 31 Mai 2021 ist die Kreisstraße 34 [K 34, Hauptstraße] in ...

Werbung