Werbung

Nachricht vom 22.02.2021

Alpenrod: Unfallflüchtiger nach Spiegelunfall

Alpenrod. Am Sonntag, dem 21. Februar 2021 kam es gegen 14.35 Uhr auf der L 288 zwischen Alpenrod und Lochum im Begegnungsverkehr zu einer Berührung der Außenspiegel. Ein Verkehrsteilnehmer fuhr anschließend in Richtung Alpenrod weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem PKW handelte es sich vermutlich um einen dunklen SUV. Hinweise bitte an die Polizei Hachenburg, unter der Telefonnummer 02662/95580 oder per E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de.


Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Online – Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Unfallflucht auf Supermarktparkplatz

Bad Marienberg. In der Zeit vom 15. Februar bis 20. Februar 21 kam es zu einem Verkehrsunfall ...

Gemeinderat Caan tagt

Caan. Der Ortsgemeinderat Caan tagt erstmalig in diesem Jahr am Donnerstag, 25. Februar 2021, ...

Diebstahl eines Schafes

Vielbach. Im Zeitraum vom 16. Februar 21, 16.30 Uhr bis 17. Februar 21, 15 Uhr wurde von einer ...

Unfallflucht auf Hachenburger Parkplatz

Hachenburg. Am Mittwoch, dem 17. Februar 2021 wurde zwischen 11 und 11.40 Uhr ein ordnungsgemäß ...

Online-Veranstaltung "Digitalisierung und 5G"

Borod. "Im Vorfeld der anstehenden Landtagswahl in RLP hat die Bürger-Initiative "Bedenken ...

Weitere Kurznachrichten


Wetterkapriolen können sich auf Trinkwasser auswirken

Hachenburg. Die Verbandsgemeindewerke Hachenburg informiert: Der von starken Temperaturschwankungen ...

Ganztägige Schließung der Hausmülldeponie Rennerod

Rennerod. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass die Hausmülldeponie ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 22. Februar 2021 vorgesehene Vortrag von Frau Maria Jansen "Sprich mir ...

Werbung